Thema Sommerzeit: Zeitumstellung bei der Bahn

31.03.2011

Seit Sonntag gilt die Sommerzeit: Die Uhren wurden vorgestellt, die Nacht war eine Stunde kürzer. In unserer Themenwoche wollen wir herausfinden, zu welchen Problemen das führen kann. Wie geht beispielsweise die Bahn damit um?

Foto: Lukas Barth (dapd)

Foto: Lukas Barth (dapd)

Am Montag haben wir schon herausgefunden, dass die Umstellung für den Luftverkehr eigentlich keine größeren Probleme bedeutet. Ähnlich ist es bei der Bahn – sagt der Pressesprecher der Deutschen Bahn, Andreas Fuhrmann.

Größte Herausforderung dort sind die unfassbar vielen Uhren der Bahn:

Was die Bahnkunden angeht – so läuft die Zeitumstellung fast unbemerkt. Nicht nur im Fernverkehr, sondern zum Beispiel auch bei den S-Bahnen:

Ein bisschen komplizierter wird es im Herbst, wenn die Uhren zurückgestellt werden müssen.

Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *