Wein der Woche: ein Wein aus alten Reben

03.02.2012

Unser Sommelier empfiehlt diese Woche einen Wein aus alten Reben. Durch alte Reben entstehen besonders dichte und aromatische Weine, die immer stärker vermarktet werden. Finkus Bripp schmeckt's!

der Sommelier berät die detektor.fm-Hörer.Finkus Brippder Sommelier berät die detektor.fm-Hörer. 

Wenn man im Supermarkt vor dem Weinregal steht und den richtigen Wein sucht, muss man erstmal verstehen, was da so alles auf dem Etikett steht. In einem etwas besser sortierten Weinregal stößt man da hin und wieder zum Beispiel auf die Angabe „Alte Reben“ - vor allem bei den etwas teureren Flaschen.

„Wein um die 40plus“

Dass alte Weine oft besonders gut sind, das ahnt auch der Laie. Aber was hat es mit den alten Reben auf sich? Die Frage reichen wir direkt weiter an unseren Wein-Experten, den Sommelier und Blogger hinter Wine on the Rocks, Finkus Bripp.