Akustik-Session mit Tina Dico

29.03.2011

Mit ihrem aktuellen Album "Welcome Back Colour" ist die Dänin Tina Dico momentan auf Tour. Im Interview bei detektor.fm spricht sie über ihre ehemalige Wahlheimat London und das manchmal anstrengende Leben als Musikerin. Außerdem gibt sie mit ihrem Bandkollegen Helgi Jonsson zwei wundervolle Akustik-Songs zum Besten.

Aufgewachsen ist Tina Dico mit Songs von Bob Dylan. Das hört man auch den zwei Songs an, die sie bei der detektor.fm Akusitk-Session präsentiert. Unterstützt wird sie dabei von Helgi Jonsson. Den Isländer hat Tina Dico 2008 in Kanada kennengelernt und seitdem gehen sie musikalisch gemeinsame Wege. So kann sich Tina auch die Vorband sparen, denn Helgi eröffnet ihre Shows oft mit seinen eigenen Songs.

detektor.fm verlost das aktuelle Album “Welcome Back Colour” von Tina Dico. Einfach bis Sonntag, den 3.4. eine Mail an kontakt@detektor.fm schreiben. Name und Adresse nicht vergessen. Viel Glück!

Das Interview und die Akustik-Session zum Nachhören:

Tina Dico & Helgi Jonsson – “No Time To Sleep” (detektor.fm Akustik-Session)

Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *