beat! – Die Hip-Hop-Sendung bei detektor.fm

25.01.2011

Wie klingt die Neue von Dr. Dre? Woher kommt eigentlich das Sample aus Fu-Gee-La? Was ist die Geschichte zu Gang Starr's Just To Get A Rep von 1991? Fragen, die ab sofort Dirk Jostes in der Sendung beat! beantwortet. Eine Stunde lang gibt es feinsten Hip-Hop auf die Ohren. Jeden Dienstag ab 19 Uhr.

beat! - Die Hip-Hop-Sendung bei detektor.fm. Immer dienstags ab 19 Uhr im Wortstream.

beat! - Die Hip-Hop-Sendung bei detektor.fm. Immer dienstags ab 19 Uhr im Wortstream.

In beat! dreht sich alles um das Thema Hip-Hop. Dirk Jostes spielt neue Tracks und alte Klassiker, führt Interviews mit Künstlern und Kennern der Szene. Dazu verschiedene Rubriken: In Classic Track wird die Geschichte eines mindestens 15 Jahre alten Klassikers erzählt. Sampled stellt das das Original eines im Hip-Hop gesampleten oder gecoverten Tracks vor. Außerdem: das Album des Monats.

Hip-Hop-Fanatiker, mit Schwäche für 80s Soul und Funk, Videospiele, Fußball und US Sports Wear. Es gibt kein Sample, das er nicht kennt.Dirk JostesHip-Hop-Fanatiker, mit Schwäche für 80s Soul und Funk, Videospiele, Fußball und US Sports Wear. Es gibt kein Sample, das er nicht kennt. 

Sendezeiten

beat! geht jeden letzten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr live auf Sendung. Sendung verpasst? Die Wiederholung läuft an allen darauffolgenden Dienstagabenden, ebenfalls um 19:00 Uhr. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, die Sendung in Kurzform auf detektor.fm via Podcast nachzuhören (wird am Tag nach der Live-Sendung veröffentlicht).

Ausgabe 03/2012

In der neuen Ausgabe von beat! sprechen wir über Breakdance, hören rein ins neue Album von Hilltop Hoods und klären das Sample von “Concrete Schoolyard” von Jurassic 5.

Ausgabe 02/2012

In der Februar-Ausgabe von beat! schauen wir zusammen mit dem DJ-und Musik-Projekt “G.I. Disco” zurück in die 80er. Unser Album der Woche kommt von Speech Debelle. Zu hören gibt es unter anderem Tracks von Marsimoto, Mac Miller, Break Machine und Wiz Khalifa.

Ausgabe 01/2012

In der neuen Ausgabe von beat! wagen wir einen Blick auf das Hip-Hop-Jahr 2012, hören rein in Cro’s Mixtape “Easy” und verkünden den Gewinner des Sweat-Suits von DefShop. Musik kommt unter anderem von Mac Miller, Snoop Dogg und 2Pac.

Ausgabe 12/2011

In der Dezember-Ausgabe von beat! schauen wir zurück auf das Hip-Hop-Jahr und sprechen darüber mit dem Backspin-Chefredakteur Niko Hüls. Außerdem schauen wir auf die beat!-Alben des Monats in unserer offiziellen Jahres-Top-Ten und verlosen zusammen mit dem Hip-Hop- und Streetwear-Klamotten-Store Defshop einen Sweat Suit.

Ausgabe 11/2011

In der neuen beat!-Ausgabe sprechen wir mit Graffiti-Künstlerin MadC über die Austellung Hallenkunst, stellen die Solo-Scheibe von 9th Wonder “The Wonder Years” vor und spielen unter anderem Songs von Bone, Thugs & Harmony, den Treacherous Three und NaS.

Ausgabe 10/2011

In der Oktober-Ausgabe von beat! sprechen wir mit Kinderzimmer Productions, hören in ihr neues Album rein und klären das Sample von „Just A Moment“ von NaS und Quan. Außerdem gibt’s Musik von Rick Ross, Casper und Ludacris.

Ausgabe 09/2011

In der neuen beat!-Sendung dreht sich alles um das Thema “Sampling“. In unserem ersten Special spielen wir die Originale von Hip-Hop-Klassikern. Es gibt unter anderem Klassiker von Michael McDonald, Gwen McCrae und Kool & The Gang.

Ausgabe 08/2011

In Ausgabe acht von detektor.fm beat! sprechen wir mit Falk “Hawkeye” Schacht über den Einfluss von Musikfernsehen auf die Hip-Hop-Kultur. Außerdem geht es um den Sampler “Early Rappers” und das neue Album von Jay-Z und KanYe West.

Ausgabe 07/2011

In Ausgabe sieben von detektor.fm beat! haben wir Rap-Überflieger Casper im Interview und blicken zurück auf das Splash-Festival. Außerdem klären wir, woher das Sample aus Jay-Z’s “Heart Of The City (Ain’t No Love)” kommt.

Ausgabe 06/2011

In der Juni-Ausgabe von „beat!“ hören wir in das aktuelle Mixtape von Chiddy Bang rein und klären, was Rock-Röhre Stevie Nicks mit Black Music zu tun hat. Musik gibt’s unter anderem von Casper, NaS und Lil’ Wayne.

Ausgabe 05/2011

In Ausgabe fünf unserer Hip-Hop-Sendung sprechen wir mit dem Frankfurter Rapper Sayfoudin über die Verbindung von Islam und Hip-Hop, wir stellen das neue Beastie-Boys-Album vor und spielen unter anderem Musik von French Montana, den Geto Boys und KanYe West.

Ausgabe 04/2011

In Ausgabe vier unserer Hip-Hop-Sendung werfen wir einen Blick auf die Festival-Saison 2011 und fragen, was dieses Jahr beim Splash! in Ferropolis passiert. Außerdem hören wir in das neue Album von Atmosphere rein, klären die Herkunft des Samples aus „Can’t Knock The Hustle“ von Jay-Z und verraten, was Disco-Queen Cheryl Lynn und Revolution gemein haben.

Ausgabe 03/2011

In Ausgabe Nummer drei von beat! haben wir die Magdeburger Hip-Hop-Crew Mad Management zu Gast. „Gutter Rainbows“ von Talib Kweli ist unser beat!-Album des Monats. Die Musik kommt u.a. von Nicki Minaj, YelaWolf und dem kürzlich verstorbenen Nate Dogg.

Ausgabe 02/2011

Was haben Dr. Dre und Joe Cocker gemeinsam? Welche Rap-Crew schaffte es als erstes auf das Cover des Rolling Stone? Wer sind zur Zeit die größte Hypes im US-Hip-Hop? All das klärt Dirk Jostes Ausgabe zwei von beat! – der Hip-Hop-Sendung bei detektor.fm.

Ausgabe 01/2011

Premiere! In der Januar-Ausgabe unseres Hip-Hop-Magazins spricht Dirk Jostes u.a. mit Juice-Chefradekteur Stephan Szillus über das Hip-Hop-Jahr 2011, kürt “Apollo Kids” von Ghostface Killah zum Album des Monats und klärt uns über die Herkunft des Samples aus “Fu-Gee-La” auf.