detektor.fm präsentiert: Das Uniopenair Bayreuth 2012

24.05.2012

Schon seit 24 Jahren verwandelt sich der Campus der Uni Bayreuth jährlich in ein großes Open-Air-Gelände. Das eintägige Uniopenair hat sich vom kleinen, regionalen Stelldichein zum bayrischen Festival-Geheimtipp gemausert. Wir verlosen Tickets.

Fand erstmals 1988 statt - das Uniopenair Bayreuth

Fand erstmals 1988 statt - das Uniopenair Bayreuth

Organisiert wird das Bayreuther Uniopenair ehrenamtlich von Studierenden aller Fakultäten. Ein Festival auf die Beine zu stellen – das klingt oft einfacher als es ist, gibt es doch dutzende kleinteilige Aufgaben zu erledigen. Und was, wenn es den ganzen Tag regnet? Wenn das Geld nicht ausreicht? Können Bachelor-Studenten überhaupt genügend Zeit in die Festival-Organisation investieren? Die Bayreuther trotzen diesen Widerständen jedes Jahr aufs Neue und haben auch diesmal ein kleines, aber feines Line-Up zusammengestellt.

Für das am 16. Juni stattfindende Uniopenair Bayreuth verlosen wir 2 x 2 Freikarten. Einfach eine Mail schreiben an musik@detektor.fm, Betreff: Uniopenair. Einsendeschluss ist Montag, der 28. Mai. Die Gewinner werden rechtzeitig per Mail benachrichtigt.

Gregor Schenk

Musikchef von detektor.fm. Beschäftigt sich tagein tagaus mit Bands, Alben, Playlisten, Konzerten, Genres, Trends und Popkultur im Großen wie im Kleinen. Auch wenn er abends die Sendertür hinter sich schließt, mag die Musik nicht verstummen. Dann geht’s weiter – im Proberaum, im Studio oder am DJ-Pult.

Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *