Live-Session mit This Love Is Deadly

von am

This Love Is Deadly rufen Erinnerrungen wach. An Zeiten, in denen verzerrte Gitarren tonangebend waren und das Wort "Gitarrenwände" in jeder zweiten Plattenrezension vorkam. Sonic Youth und Co. spielten in der musikalischen Sozialisation der drei Bandmitglieder eine große Rolle und sie tun es nach wie vor.


Live-Session mit This Love Is Deadly Spielten alle drei schon in anderen Bands, bevor sie This Love Is Deadly gegründet haben - Lisa, Hubert und Louis.

Sowohl Musikkritiker als auch Fans haben die Berliner Newcomer This Love Is Deadly mit ihrem brachialen Sound verzaubert. Sie selbst wollen ihre Musik als "anonym androgynes Wesen" verstanden wissen; etwas, das sich nicht so einfach klassifizieren lässt.

An ihrem Sound haben This Love Is Deadly lange gefeilt und unzählige Stunden im Proberaum verbracht. Umso mehr genießen sie es nun, die Songs ihres jüngst erschienenen Debütalbums live zu präsentieren. Im detektor.fm-Studio haben This Love Is Deadly gezeigt, dass sie auch ohne voranpreschendes Schlagzeug können.

Interview & Live-Session nachhören:

»Live-Session mit This Love Is Deadly« herunterladen

This Love Is Deadly - Drown And Forget (detektor.fm-Session)

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben. Machen Sie den Anfang!

 

Kommentar verfassen

Einfaches HTML (<a>,<b>,<i>,<code>,<blockquote>) ist erlaubt.

Wir veröffentlichen alle Kommentare, die nicht diffamierend oder rechtlich bedenklich sind. Wir bemühen uns binnen 24 Stunden alle Kommentare freizuschalten.


Das könnte Sie auch interessieren:

Akustik-Session mit Kat Frankie

Akustik-Session mit Kat Frankie

Vor sechs Jahren kehrte Kat Frankie ihrer Heimat Sydney den Rücken zu, um - wie so viele - ihr Glück in Berlin zu versuchen. Was zunächst als einjähriger Aufenthalt geplant war, mündete in dem Entschluss, nur hier leben und schaffen zu wollen. mehr