Peter Licht auf Tour: Songs aus dem Katasteramt

14.03.2012

Er macht Musik, schreibt Bücher und bringt ganze Theaterstücke auf die Bühne. Peter Licht ist ein wahres Multitalent. Der fotoscheue Musiker tourt mit seinem Album "Das Ende der Beschwerde" durch Deutschland. Wir verlosen 2 x 2 Tickets.

Peter Licht zeigt niemals sein Gesicht. Foto: © Peter Licht

Er schreibt schrullig-schöne Texte über die Gesellschaft, Politik und alles, was ihm wichtig erscheint. Auf seinem aktuellen Album Das Ende der Beschwerde träumt er von Utopien und schwelgt im “Dispo der totalen Liebe”.

Mit diesem Album ist er in den kommenden Tagen auf Tour. Wir verlosen 2 x 2 Tickets für die Konzerte in Dresden und Erfurt. Wie man die gewinnen kann und wer sich hinter dem Namen Peter Licht verbirgt, haben wir hier zusammengefasst:

“Ich hab mir tatsächlich für die jetzige Platte einen richtigen alten Leitzordner genommen und hab da die ganzen Schnipsel reingeklebt oder reingeheftet. Wie so ein Beamter, der auf seinem Amt sitzt und einen Leitzordner hat und da diese Metalldinger aufklackt, ein Blatt locht und das Wort reinheftet – wie auf einem Gemeindeamt, so ein Katasteramt.” (Peter Licht)

Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *