Akustik-Session mit The Great Bertholinis

von am

Die Musik der Great Bertholinis wird oft als "Balkan" eingestuft. Mit drei Bläsern und viel Schlagwerk geht zumindest die Besetzung in diese Richtung. Dabei würde die Band ihre Musik selbst ganz anders beschreiben.


Akustik-Session mit The Great Bertholinis

Um The Great Bertholinis ranken sich verschiedene Entstehungsmythen: Die einen behaupten, sie kämen aus Ungarn und würden alle von der Zirkusfamilie Bertholini abstammen. Die anderen sind davon überzeugt, dass die acht Männer aus Nürnberg kommen. Solch eine Geschichte um die Herkunft der Band sei allerdings nicht dazu da, um die Fans auf den Arm zu nehmen. Das habe ganz andere Gründe, versichern Todor und Oszkár Bertholini.  Im detektor.fm-Interview verraten sie außerdem den einizigen Grund, warum sie jemals ein Konzert abgesagt haben. Dazu gab es noch eine kleine Akustik-Session mit drei der Great Bertholinis.

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben. Machen Sie den Anfang!

 

Kommentar verfassen

Einfaches HTML (<a>,<b>,<i>,<code>,<blockquote>) ist erlaubt.
Wir veröffentlichen alle Kommentare, die nicht diffamierend oder rechtlich bedenklich sind. Wir bemühen uns binnen 24 Stunden alle Kommentare freizuschalten.


Das könnte Sie auch interessieren:

Akustik-Session mit Kat Frankie

Akustik-Session mit Kat Frankie

Vor sechs Jahren kehrte Kat Frankie ihrer Heimat Sydney den Rücken zu, um - wie so viele - ihr Glück in Berlin zu versuchen. Was zunächst als einjähriger Aufenthalt geplant war, mündete in dem Entschluss, nur hier leben und schaffen zu wollen. mehr