“Die Wahl ist überraschend spannend geworden” – Experten zur NRW-Wahl

von am

Die politischen Beobachter erwarten mit Spannung das Wochenende - und die Wahl in NRW. Wir fragen in dieser Woche täglich einen von ihnen. Heute: Stefan Dietrich, Ressortleiter Innenpolitik bei der FAZ.


“Die Wahl ist überraschend spannend geworden” - Experten zur NRW-Wahl Die Runde der Spitzenkandidaten - wer hat am Sonntag die Nase vorn? /© Henning Kaiser (ddp)

Stefan Dietrich Stefan DietrichSeit Juni 2000 verantwortlich für das Ressort Innenpolitik bei der FAZ.

Am Sonntag entscheidet es sich endlich: Wer geht als Gewinner aus der wichtigsten Wahl der Bundesrepublik Deutschland in diesem Jahr hervor? Alle Augen richten sich deshalb dieses Wochenende auf das größte Bundesland Deutschlands, denn es ist Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen.

Ob die Spitzenkandidatin der SPD Hannelore Kraft den bisherigen CDU-Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers ablösen wird, wie gut der Wahlkampf geführt wurde und ob uns am Sonnatg Überraschungen erwarten - das alles wollen wir heute mit dem Ressortleiter Innenpolitik der FAZ Stefan Dietrich klären.

»Stefan Dietrich im Gespräch zur NRW-Wahl« herunterladen

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben. Machen Sie den Anfang!

 

Kommentar verfassen

Einfaches HTML (<a>,<b>,<i>,<code>,<blockquote>) ist erlaubt.

Wir veröffentlichen alle Kommentare, die nicht diffamierend oder rechtlich bedenklich sind. Wir bemühen uns binnen 24 Stunden alle Kommentare freizuschalten.


Das könnte Sie auch interessieren:

“Guten Wahlkampf hat keiner gemacht” - Experten zur NRW-Wahl

“Guten Wahlkampf hat keiner gemacht” - Experten zur NRW-Wahl

Die politischen Beobachter erwarten mit Spannung das Wochenende - und die Wahl in NRW. Wir fragen in dieser Woche täglich einen von ihnen. Heute: Torsten Krauel von der WELT. mehr