Frankreich wählt am Sonntag: Sarkozy oder Hollande – Wer wird neuer Staatspräsident?

20.04.2012

Am Sonntag wird es ernst - die französischen Wähler müssen ihren neuen Präsidenten wählen. Wird Amtsinhaber Nikolas Sarkozy wiedergewählt? Meinungsumfragen sehen eher den Herausforderer François Hollande vorn.

Das Duo “Merkozy” könnte bald Geschichte sein. /Foto: © Berthold Stadler/dapd

erwartet, dass Sarkozy und Hollande in die Stichwahl am 6.Mai kommen.Claire Demesmay erwartet, dass Sarkozy und Hollande in die Stichwahl am 6.Mai kommen. 

Seit fünf Jahren ist Nikolas Sarkozy (UMP) der Präsident von Frankreich. Das könnte sich nun bald ändern. Am Sonntag wählen die Franzosen ihr neues Staatsoberhaupt. Der Wahlkampf ist so gut wie vorbei und – glaubt man den aktuellen Meinungsumfragen - hat der Herausforderer von Sarkozy, François Hollande, (PS) gute Chancen. Aber:

Keiner der Hauptkandidaten kann die Wähler wirklich begeistern. – Claire Demesmay

Wie die aktuelle Stimmungslage in Frankreich ist und was sich in Europa durch die Wahl ändern kann, haben wir Claire Demesmay gefragt. Sie leitet das Programm Frankreich/deutsch-französische Beziehungen bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP).