Der Frauenanteil an den Erwerbstätigen wächst weiter – doch ist das schon Gleichberechtigung?

26.02.2010

In den USA haben die Frauen dieses Jahr die 50-Prozent-Marke geknackt: sie stellen genau die Hälfte der Erwerbstätigen. In Deutschland wird dieser Schritt bald erwartet. Sind die Geschlechter damit beruflich gleichberechtigt?

ist Chefredakteur der Wochenzeitung »der Freitag«.Phlip Grassmannist Chefredakteur der Wochenzeitung »der Freitag«.
 

Es bleibt eines der ganz großen Themen: die Emanzipation der Frau. Obwohl mittlerweile viele Studien wie die Pisa-Studie nahelegen, dass Frauen in der Schule und auch im Studium mehr Lernerfolg haben, hat sich die Gleichberechtigung in der Gesellschaft noch nicht durchgesetzt. Frauen verdienen noch immer fast ein Fünftel weniger als gleichqualifizierte Männer. Obwohl sie inzwischen ziemlich genau die Hälfte der Erwerbstätigen stellen. Das ist heute auch das Wochenthema in der Wochenzeitung “der Freitag“. Deshalb haben wir mit dem Chefredakteur Philipp Grassmann darüber gesprochen und ihn gefragt, warum sich die Redaktion für dieses Wochenthema entschieden hat?