11. Juni 2015

Erfolgreichstes detektor.fm-Quartal

Das erste Quartal 2015 ist bisher das erfolgreichste Quartal in der Geschichte von detektor.fm. Mit den in dieser Woche erschienenen Zahlen der Media-Analyse für Webradios ist klar, so viele Menschen haben noch nie unseren Sender gehört. Laut der MA IP Audio ist unser Stream zwischen Januar und März monatlich durchschnittlich 72.716 Mal eingeschaltet worden.

Im Vergleich zum letzten Quartal 2014 sind wir damit noch einmal deutlich um zehn Prozent gewachsen. Das sind die bisher besten Zahlen für detektor.fm in dieser Analyse. Wir selbst messen monatlich noch ca. 10.000 Sessions mehr. Das liegt daran, dass Streamabrufe im Ausland in der MA IP Audio nicht mitgezählt werden.

Wir freuen uns sehr über das wachsende Interesse an detektor.fm und die vielen positiven Reaktionen! Ein journalistisches Radio mit moderner Popmusik im Internet – das scheint immer mehr Menschen zu begeistern. Seit 2009 wächst die Zahl der Streamabrufe kontinuierlich.

Danke für eure Unterstützung!

Ps. Für die kommenden beiden Quartale (April bis Juni und Juli bis September) gehen wir realistischerweise davon aus, dass die Streamabrufe eher stagnieren oder leicht sinken werden. Das beobachten wir seit unserem Sendestart 2009. Je besser das Wetter, desto unregelmäßiger hört ihr detektor.fm. Im Biergarten und am Strand läuft eben (leider) noch selten unser Programm.

Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *