26. Mai 2014

Jetzt neu: die Köpfe hinter detektor.fm bloggen

Mit unserer neuen Webseite wird vieles schöner: die Ansicht auf Smartphones und Tablets, Lieblingssongs als persönliche Favoriten merken oder sich durch unsere neuen Themenwelten stöbern.

Was aber ab sofort auch passiert: wir – das sind all die Köpfe hinter detektor.fm – bloggen. Was nicht ins Programm passt, wir euch aber trotzdem mitteilen wollen, all das steht ab sofort hier.

Das kann eine spannende neue Studie aus dem Netz sein, ein abseitiges Thema, eine Frage, die uns umtreibt – und natürlich auch all die kleinen Alltagsgeschichten, die sich in den heiligen Hallen von detektor.fm jeden Tag so abspielen.

Egal also ob ein Blick hinter unsere Kulissen, der Aufreger der Woche, die spannendste Frage aus den Netz- und Medienwelten oder ein GIF, das einfach viel zu gut ist, um es für sich zu behalten – hier ist ab sofort unser Platz dafür. Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *