5. Mai 2017

Wir verlosen Tickets für das Campusfest Leipzig

Foto: Campusfest Leipzig (Presse)

Das Campusfest Leipzig geht in die nächste Runde. Anfang Juni verwandelt sich der Sportcampus wieder in ein Festivalgelände. Euch erwarten zwei volle Tage mit viel guter Musik, sportlichen Aktivitäten und einem politischen Rahmenprogramm. Alles schön verpackt in ein studentisches und früh-sommerliches Ambiente. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

Live-Acts und DJ’s

Wie in den letzten Jahren bringen die Macher auch diesmal wieder ein vielversprechendes Musikfestival auf die Bühne. Mit dabei sind Schnipo SchrankeVon wegen Lisbeth,  Gurr, Dear Reader, Odd Couple, Haiyti, Blond, Ninze, Manamana und viele mehr.

Unsere musikalischen Geheimtipps

Besonders freuen wir uns auf die Bands, die uns schon einmal hier im detektor.fm- Studio besucht haben. Dabei sind spannende Interviews und wunderbare Live-Sessions entstanden, die es auch zum Nachhören gibt.

Mittwoch, 7. Juni 2017

Schnipo Schranke nehmen kein Blatt vor den Mund. Mit brutaler Offenheit singt das Hamburger Duo über Psychosen, Versagens-Ängste und Depressionen. Auf dem Campusfest stehen die zwei Mädels am Mittwoch auf der Bühne.

Schnipo Schranke im Interview

Donnerstag, 8. Juni 2017

Akzentuiert gespielter Bass, blecherne Bläsersamples und lässig vorgetragener Gesang: mit ihren urcoolen Sound spielen Von wegen Lisbeth am Donnerstag auf dem Campusfest und besingen die Absurditäten des Alltags:

Von Wegen Lisbeth auf Tour

Donnerstag, 8. Juni 2017

In Berlin um 5 Uhr morgens: so beschreibt das Duo Gurr seinen Sound. Einflüsse nimmt die Band vor allem aus der Wave, Psychedelic und Garage-Szene. Ihrem melodisch-verspielten Sound kann man am Donnerstag auf dem Campusfest lauschen.

detektor.fm-Session mit Gurr

Ticketverlosung

Na, habt ihr Lust bekommen, euch auf dem diesjährigen Campusfest auszutoben? Wir verlosen Festivaltickets! Schreibt uns einfach bis zum 31. Mai eine Mail mit dem Betreff Campusfest 2017 an musik[at]detektor.fm. Mit etwas Glück seid ihr dabei. Wir informieren euch rechtzeitig.

Redaktion: Lisa-Sophie Huschenbeth