Play

Catfish and the Bottlemen

Das Prinzip ist einfach: Vier Jungs schreiben Songs – laut, explosiv, jung und voller Gitarren. Und Catfish and The Bottlemen machen das so gut, dass sie dafür schon den BBC Introducing Award bekommen haben und die Brit Awards als British Breakthrough Act. Das war allerdings auch schon 2014 und 2016. In Großbritannien spielt die Band aus Wales seitdem ausverkaufte Konzerte. Auf dem Kontinent fliegen sie nach wie vor noch unterm Radar. Ihr Album „The Balance“ ist seit dem Frühjahr draußen, das erste Video daraus war unser Musikvideo der Woche. An drei exklusiven Terminen könnt ihr Catfish and the Bottlemen in Deutschland sehen.

Um auf der Gästeliste landen zu können, schreibt uns Euren Wunschtermin in die Kommentare. Die Gewinner kriegen eine Mail von uns.

Kommentare

Kommentar verfassen

Ihr Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.