Play

Nada Surf

ACHTUNG: Tour verschoben – Ersatztermine!

Was soll man zu diesen Legenden noch sagen? Schon 1996 hatten Nada Surf mit „Popular“ die Hymne der High School-Outcasts geschrieben. In den 2000ern waren „Let Go“ und „The Weight is a Gift“, ihre Studioalben Nummer 3 und 4, aus keiner Indie-Plattensammlung wegzudenken. Während der Geburtstagstour zum 15. Jubiläum von „Let Go“ hat Sänger Matthew Caws vergangenes Jahr eine Session bei uns gespielt. Und dabei gezeigt: Seine Stimme wandert immer noch mühelos durch die Register. Auch live sind die smarten Melodien von Nada Surf ein Erlebnis. Im Februar 2020 ist das neue Album erschienen. Die Tour war für das Frühjahr geplant, wurde aber wegen der Corona-Pandemie verschoben. Es gelten die unten angegebenen, neuen Tourtermine. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Wer noch keins hat, kann über uns mit ein bisschen Glück und plus Begleitung auf die Gästeliste. Schreibt einfach Euren Wunschtermin in die Kommentare unter dieser Seite. Wir kontaktieren die Gewinner per Mail.

Kommentare

Kommentar verfassen

Ihr Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.