Deutscher Buchpreis 2015 | Die Longlist zum Hören

Die besten Romane des Jahres im Radio

19.08.2015

Der Deutsche Buchpreis zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen der deutschen Buchbranche. Seit heute Vormittag stehen die diesjährigen Nominierungen fest. Hören Sie die Leseproben der 20 besten deutschsprachigen Romane des Jahres in der Playlist von detektor.fm.

Das sind die 20 Longlist-Titel des Deutschen Buchpreises 2015

+++ Die Hörproben des Deutschen Buchpreises 2015 sind leider nicht mehr verfügbar +++ Neue Folgen gibt es ab dem 23. August 2016 +++

Der Deutsche Buchpreis gilt inzwischen als wichtigster Preis der deutschen Literaturbranche. Der renommierte Preis wird immer zu Beginn der Frankfurter Buchmesse von der Stiftung des Börsenverein des Deutschen Buchhandels verliehen. Dabei küren die Juroren den besten deutschsprachigen Roman des Jahres. Im vergangenen Jahr hat Lutz Seiler mit seinem auf Hiddensee spielenden DDR-Aussteigerroman “Kruso” gewonnen.

Die Longlist des Deutschen Buchpreises 2015

Ein wichtiger Meilenstein für Lesefans, Verlage und Autoren ist die heutige Bekanntgabe der “Longlist”. Darauf stehen zwanzig Romane, welche die Jury ausgewählt hat. Alle Leseproben der 20 Romane stellen wir bei detektor.fm täglich um 17.40 in der Sendung “Der Tag” vor. Im nächsten Schritt wählen die Juroren dann aus den zwanzig Besten sechs Titel für die “Shortlist” aus. Die Shortlist wird am 16. September 2015 bekannt gegeben. Am 12. Oktober, zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse, findet dann die Preisverleihung statt. Erst an diesem Tag wird bekannt gegeben, an wen der Deutsche Buchpreis 2015 geht.

Die diesjährige Longlist ist eine aufschlussreiche Landkarte, sie bildet die Vielfältigkeit und Vielstimmigkeit der deutschsprachigen Literatur ab. In diesem Jahr aber zeichnet sich eines deutlich ab: Die Welt ist in ihr zu Hause. Die ausgewählten Autoren und Autorinnen nehmen sich der Seelendramen afrikanischer Flüchtlinge an, entführen uns in die Weiten Afghanistans oder in die engen Gassen eines Istanbuler Armenviertels. – Jurysprecherin Claudia Kramatschek

Wer hat den Roman des Jahres geschrieben?

Hören Sie bei uns exklusiv in die 20 Leseproben der aktuellen Longlist rein.

 

Die Longlist unterwegs und offline hören?

Kein Problem. Alle Hörproben lassen sich über die detektor.fm-App in der eigenen Offline-Playlist abspeichern. Oder Sie abonnieren den Podcast. Die Hörproben sind auch bei iTunes erhältlich.