Adventskalender Türchen 16: Vierkanttretlager

16.12.2012

Vierkanttretlager kennen sich seit der siebten Klasse. In Husum sind die vier Musiker zusammen zur Schule gegangen. Ihr Abitur haben sie mittlerweile in der Tasche und seit Januar 2012 ist das Debütalbum „Die Natur greift an“ in den Plattenläden.

Vierkanttretlager - Die Natur Greift An

Die Natur Greift An

Vierkanttretlager

(Unter Schafen Records, bereits erschienen)

Mit Songs wie „Gib deinem Leben keinen Sinn“ singt Sänger Max Richard Leßmann über die neu gewonnene Freiheit nach dem Abitur.

Mit dem Song ist gemeint, dass man sich selbst ein wenig mehr Freiheit zugestehen sollte. Ich habe mich immer sehr unwohl in der Schule gefühlt. Das ist natürlich auch Quatsch, weil es an sich keine unangenehme Situation ist, zur Schule zu gehen. Aber ich habe mich dort immer sehr eingeengt gefühlt. Deswegen wehre ich mich dagegen. Aber ich mache ja auch etwas mit meiner Zeit. Es ist nicht so, dass ich nur da sitze. Ich bin gerade ganz zufrieden damit, dabei zuzusehen, wie sich die Dinge entwickeln. Ich werde dann im entscheidenden Moment eingreifen, anstatt im Voraus die Dinge so festzuklopfen, dass man sich gar nicht mehr bewegen kann.

Mit ihren Wortkreationen und den bildhaften Texten waren Vierkanttretlager schon mit Casper und Kraftklub auf Tour. Wenn man ihnen so zuhört, kann man fast nicht glauben, dass die Husumer erst Anfang zwanzig sind. Leßmann schreibt Texte, die man eher von älteren Generationen erwartet hätte.

Wenn man anfängt sich mit Sprache zu bewegen, dann sucht man einen Abschluss. Ich möchte das Ende finden. Es gibt ja nichts quälenderes als einen Gedankenfluss, der nicht aufhört. Wenn man immer weiter denkt: „Und was könnte dann passieren?“. Deswegen versuche ich in diesem Ganzen einen Abschluss zu finden. Das ist eine Eigenschaft, die eher älteren Menschen zugesprochen wird. Trotzdem ist es auch so, dass das nicht immer Besitz von mir ergreifen kann. Das jugendlich Ungestüme bricht natürlich auch manchmal aus, sowohl in den Texten, als auch auf dem Tanzflur.

Für den akustischen Adventskalender von detektor.fm haben Vierkanttretlager den Song Fotoalbum eingespielt.

Vierkanttretlager – Fotoalbum (detektor.fm-Session)

Im April waren Vierkanttretlager  zu Gast im detektor.fm-Studio. Impressionen vom Radiokonzert und einen weiteren Song live im Studio gibt es hier.