detektor.fm präsentiert: Snorri Helgason auf Tour

07.11.2012

Die kurzen, kalten Tage haben begonnen. Gerade in dieser Zeit sehnen wir uns doch alle nach ein bisschen Sonne. Und als hätte der isländische Singer-Songwriter Snorri Helgason unsere Gedanken erraten, hat er sie uns gebracht - die Sonne. Mit seinem neuen Album „Winter Sun“ ist er im Dezember in Deutschland unterwegs. Wir verlosen Tickets.

Snorri Helgason - ist jetzt solo unterwegs (Foto: Leó Stefánsson)

Nicht einmal fünf Stunden Sonne am Tag bekommen die Isländer im Winter ab. Für den isländischen Singer-Songwriter Snorri Helgason ist das aber genug um der Wintersonne trotzdem – oder gerade deswegen – ein ganzes Album zu widmen. Snorri Helgason hat sein neues Album Winter Sun perfekt getimt: Warme, folkige Klänge für die kalte Jahreszeit. Er präsentiert uns auf seinem zweiten Soloalbum einen gelungenen Soundtrack für den kommenden Winter.

Im Alter von 21 Jahren gründen Snorri Helgason und seine Kindheitsfreunde die Band Sprengjuhöllin. Sie erreichen drei Nummer-Eins-Hits in Island und spielen auf internationalen Festivals. 2009 entscheidet sich Snorri Helgason aber für eine Solokarriere als Singer-Songwriter. Trotzdem ist er nicht alleine unterwegs. Snorri Helgason’s Band setzt sich aus seinen Freunden zusammen. Die sind auch nicht ganz unbekannt wie zum Beispiel Sóley und Musiker der isländischen Bands Múm und Hjaltalín.

Live kann man Snorri Helgason im Dezember erleben. Für die Konzerte verlosen wir Tickets. Einfach bis 16.11. eine eMail schreiben. Und zwar an musik@detektor.fm. Betreff: Snorri Helgason, Vor- und Zuname und die Wunschstadt nicht vergessen. Die Gewinner werden von uns dann rechtzeitig per Email benachrichtigt.