The War On Drugs, Pain (Live)

The War On Drugs

Pain (Live)

The War on Drugs ist eine US-amerikanische Indie-Rock-Band aus Philadelphia, Pennsylvania. Die Band wurde 2005 von Adam Granduciel und Kurt Vile gegründet und nach dem „Krieg gegen Drogen“ der US-amerikanischen Regierungen benannt. 2008 wurden mit der EP „Barrel of Batteries“ und dem Album „Wagonwheel Blues“ die ersten Stücke auf Secretly Canadian veröffentlicht. Nach einer Europa-Tournee stieg Kurt Vile Ende 2008 aus der Band aus, um sich auf seine Solokarriere zu konzentrieren. Weitere Line-up-Wechsel innerhalb der Band folgten.