Antritt | Ausfahrt des Monats – Velohonig

"Velohonig wird mit Muskelkraft bewegt."

08.01.2016

In der Ausfahrt des Monats teilen Hörer mit uns ihre schönsten Raderlebnisse. Im Januar sprechen wir mit Jens aus Dresden übers Honigsammeln in Dresden.

Die Fahrradsendung “Antritt” ist keine Einbahnstraße, sondern funktioniert in zwei Richtungen: Mit der “Ausfahrt des Monats” werden eure Erlebnisse auf dem Rad Teil des Programms. Denn per App (iOS oder Android) oder per Mail an antritt@detektor.fm kann jeder besondere Rad-Momente mit uns teilen und an der “Ausfahrt des Monats” teilnehmen.

Wo fahren wir Rad, wie fahren wir Rad und was erleben wir dabei? Das finden wir Monat für Monat Stück für Stück heraus: Erzählt uns davon! Wir rufen jeden Monat eine Person zurück und sprechen über eure Ausfahrt des Monats.

Mit dem Rad zum Imker: Velohonig

Jens aus Dresden hat eine ganz besondere Leidenschaft: Denn auf seinen Rennradtouren steuert er bevorzugt Imkereien an und nimmt ein paar Gläser Honig mit zurück in die Stadt. Dabei hat er sich quasi zum Experten für die Imkereien des Dresdner Umlandes entwickelt. Auf seinem Blog schreibt er:

Dieses Hobby hat ein paar Vorteile. Es schmeckt. Die Sorten- und Geschmacksvielfalt steigt mit der Zahl der besuchten Imker. Fast immer ergibt sich dort ein gutes Gespräch. Ich umfahre die Zwischenhändler. Und langsam entsteht eine persönliche Landkarte mit Favoriten und interessanten Kandidaten. Schön auch zu wissen, wen ich loben darf, wenn es wieder mal geschmeckt hat: Direktvermarktung mit Umwegen und ohne, je nach Kondition und Honigbedarf.

Den Honig verzehrt Jens dann mit seiner Familie oder verteilt ihn an Freunde weiter. Außerdem twittert er über sein Hobby unter twitter.com/velohonig.

IMAG1831Irgendwie fand ich den Zusammenhang zwischen Fahrradfahren und Bienenhonig so charmant, dass mir Velohonig einfiel.Jens Bemmesammelt mit dem Rad Honig. 

Für die Februarsendung suchen wir natürlich eine neue „Ausfahrt des Monats“. Nutzt dafür die App (iOS oder Android) oder schreibt eine Mail an antritt@detektor.fm.


Der passende Podcast mit der gesamten Ausgabe bietet den idealen Soundtrack für das Rad. Antritt ist auch bei Facebook.