Kino: “Salt” und “Männer im Wasser”

von am

Heute hat Anna Wollner gleich vier Filme im Gepäck. Welche davon etwas taugen und welche Sie sich ruhig sparen können, verrät Sie im Gespräch.


Kino: “Salt” und “Männer im Wasser” Steht mit ihrem neuen Film wieder im Mittelpunkt des Interesses: Angelina Jolie. Foto: Clemens Bilan/ ddp.

Anna Wollner Anna WollnerUnsere Kinoredakteurin ist auch mit Spiderman befreundet. Neben dem neuen Blockbuster "Salt" mit Hollywood-Schönheit Angelina Jolie gibt es eine sehenswerte Komödie aus Dänemark.

Diese heißt "Männer im Wasser" und handelt von mutigen Jungs und ihren Erfahrungen im nassen Element.

Außerdem laufen in dieser Woche noch "Briefe an Julia" und "Die Legende von Aang" an.

Welche der insgesamt vier vorgestellten Filme unsere Kinoredakteurin Anna Wollner wirklich sehenswert findet und was sie von Angelina Jolie als Action-Heldin hält, können Sie hier anhören!

»Die Kinotipps mit Anna Wollner« herunterladen

 

Der deutsche Trailer zu "Männer im Wasser"

Der Trailer zu "Salt"

"Die Legende von Aang" (deutscher Trailer)

Der Trailer zu "Briefe an Julia"

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben. Machen Sie den Anfang!

 

Kommentar verfassen

Einfaches HTML (<a>,<b>,<i>,<code>,<blockquote>) ist erlaubt.

Wir veröffentlichen alle Kommentare, die nicht diffamierend oder rechtlich bedenklich sind. Wir bemühen uns binnen 24 Stunden alle Kommentare freizuschalten.


Das könnte Sie auch interessieren:

Kino: “Verblendung” von David Fincher

Kino: “Verblendung” von David Fincher

Diese Woche startet ein Film in den Kinos, der vor zwei Jahren schon einmal in einer schwedischen Variante lief: "Verblendung", nach der Millennium-Trilogie des Autors Stieg Larsson. Brauchen wir jetzt das amerikanische Remake? mehr