Play
Sich im Homeoffice für die Arbeit motivieren? Nicht immer leicht. Foto: fizkes | shutterstock
Bild: fizkes | shutterstock

Status: Homeoffice | Motivation

Wie motiviere ich ein Team im Homeoffice?

Bett, Youtube, Kühlschrank: Im Homeoffice gibt es genug, mit dem man sich ablenken kann. Außerdem fehlen Kolleginnen und Kollegen. Sich zu motivieren ist deshalb oft schwer.

Wie viel Spaß macht mir meine Arbeit? Wie viel schaffe ich? Viele Fragen hängen unmittelbar mit der eigenen Motivation zusammen. Damit man motiviert bleibt, reicht manchmal schon eine gute Atmosphäre am Arbeitsplatz sowie motivierte Kollegen und Kolleginnen – doch das alles bricht oft weg, wenn man im Homeoffice arbeitet.

Unterschiedliche Alltagsrealitäten

Wie schafft man es also, sich für die Arbeit zu motivieren – obwohl zwischen Arbeitsplatz und Bett gerade einmal zwei Meter liegen? Und wie motiviere ich als Führungsperson andere, während die allein zu Hause sitzen? Dabei sind gemeinsame Ziele wichtig. Ein geteilter Fokus und die Anerkennung für die unterschiedlichen Alltags- und Arbeitsrealitäten während Homeoffice-Phasen sind entscheidend.

Status: Homeoffice

Der tägliche Podcast zum Thema Homeoffice klärt drängende Fragen, damit das Arbeiten von zu Hause gut klappt und Teams weiter effektiv vorankommen. Dafür spricht detektor.fm-Moderatorin Marie-Sophie Schiller mit der Organisations- und Teamentwicklerin Bettina Rollow.

bool(true)