Antritt | Ausfahrt des Monats: Zum Zahnarzt

"Es ist immer ein Vergnügen."

02.12.2016

In der Ausfahrt des Monats teilen unsere Hörer mit uns ihre schönsten Raderlebnisse. Im Dezember sprechen wir mit Harald aus Kassel, der per Rad einen neuen Zahnarzt gefunden hat. Nun ist Harald rundum zufrieden.

Antritt wird präsentiert von ROSE – die Bike-Experten


rose_logo_cyw_black_200x200

„Antritt“ präsentiert von ROSE – die Bike-Experten

„Antritt“ soll keine Einbahnstraße sein und radelt deshalb in zwei Richtungen. Eure Erlebnisse sowohl auf als auch mit dem Rad werden in der „Ausfahrt des Monats“ ein Teil unserer Sendung. Jeder kann per App (iOS oder Android) oder per Mail an antritt@detektor.fm ganz persönliche und besondere Rad-Momente mit uns teilen und an der „Ausfahrt des Monats“ teilnehmen.

Wo fahren wir Rad, wie fahren wir Rad und was erleben wir dabei? Das finden wir Monat für Monat Stück für Stück heraus: Erzählt uns davon! Wir rufen jeden Monat eine Person zurück und sprechen über Eure Ausfahrt des Monats. Auch oder erst recht im Herbst und Winter.

Zum Zahnarzt mit guter Laune

Im Dezember sind wir mit Harald aus Kassel unterwegs, denn der hat in seiner Mail ein schmerzliches und ein schönes Thema kombiniert, da mussten wir nachfragen:

Vor über 20 Jahren wollte ein Zahnarzt in Kassel meinen Zahn ziehen. Da ich diese Meinung nicht teilte, befragte ich einen bekannten Zahntechniker, wo es einen super guten Zahnarzt gäbe. Er nannte mir einen in Witzenhausen an der Werra. Seitdem fahre ich mit meinem Reiserad (dem dritten in Folge) immer über den Umschwang (440 mm) im Kaufunger Wald nach Witzenhausen und nach der Behandlung über Hann Münden auf dem Werra- und Fulda-Radweg (insgesamt 80 km) zurück. In der Regel ist das jetzt nur zwei Mal im Jahr, aber in der Zeit der „Sanierung” der Zähne, war das sehr oft.

Über den Weg zum Zahnarzt und all die anderen Strecken, die er gern zurücklegt, haben wir mit Harald gesprochen.

harald_privatDas sind zusammen 80 km und das ist eine wunderschöne Strecke und dann geh ich immer noch in ein Café. Insofern hat der Zahn nicht nur ein Vergnügen beim Zahnarzt, sondern auch im Café.Harald aus Kasselmacht aus der Not eine Tugend. 

Der passende Podcast mit der gesamten Ausgabe bietet den idealen Soundtrack für das Rad. Antritt ist auch bei Facebook.