Antritt | Ausfahrt des Monats: Zwei Tallbikes für mehr Mut

"Das sieht ja aus wie Zirkus!"

03.05.2019

In der Ausfahrt des Monats teilen Hörer ihre schönsten Raderlebnisse mit uns. Im Mai geht's mit Daria und Justus um Horizonterweiterung mit dem Tallbike.

Wir freuen uns im „Antritt“ ganz besonders auf eure Geschichten und Erzählungen. Denn für uns ist die Sendung und der Podcast keine Einbahnstraße. Sprecht mit uns über eure Erlebnisse sowohl auf als auch mit dem Rad vielleicht werdet in der nächsten „Ausfahrt des Monats“ Teil unserer Sendung. Jede und jeder kann per App (iOS oder Android) oder per Mail an antritt@detektor.fm persönliche und besondere Rad-Momente mit uns teilen und teilnehmen.

Dabei wollen wir mit euch herausfinden, wie wir Rad fahren, wo wir Rad fahren und was das so besonders macht. Erzählt uns davon! Eine Person pro Monat rufen wir zurück und sprechen über die jeweilige Ausfahrt des Monats.

Mit dem Tallbike zu neuen Einsichten

Daria und Justus haben uns geschrieben und von ihren Abenteuern auf Tallbikes berichtet. Tallbikes sind selbstgebaute Fahrräder, die aus mehreren übereinander gesetzten Fahrradrahmen bestehen. Auf solchen Rädern sind die beiden im Alltag unterwegs, haben aber auch eine Tour durch Deutschland unternommen, bei der es um Angst und Mut gegangen ist. Was es damit auf sich hat und warum sie so gern auf hohen Fahrrädern fahren, darüber haben wir mit Daria und Justus gesprochen.

TallbikeWenn man an einem Tag Tallbike fährt, dann hat man schon so gute Laune intus, wie man sich das nicht vorstellen kann. Weil sich alle Menschen auf der Straße freuen durch diesen total absurden Anblick!Justus und Dariasind mit Tallbikes und Hängematte unterwegs. 

Ihre Reise haben Daria und Justus in einem Film dokumentiert. Hier kann man den Trailer sehen.


Der passende Podcast (u.a. Apple Podcast, Deezer, Google Podcasts und Spotify) mit der gesamten Ausgabe bietet den idealen Soundtrack für das Rad. Antritt ist auch bei Facebook.