Podcast-Serie auf detektor.fm – „This Week in Germany“ #108

This Week in Germany: Der britische Blick auf die deutsche Woche

23.08.2016

Was war in den vergangenen Wochen in Deutschland los? Welchen deutschen Ort lohnt es, zu entdecken? Und wie schaut das eine oder andere kulturelle Phänomen durch die englische Brille aus? Der Podcast "This Week in Germany" stellt einmal im Monat diese Fragen: aus britischer Perspektive. Die 108. Ausgabe!

TWIG - Teaser 2400x1800 - groeßer

Daniel ist Brite, Rob ist Amerikaner. Beide leben in Deutschland. Und beide beobachten uns – unser Land, unsere Nachrichten, unsere Kultur. Woche für Woche sprechen sie darüber, in „This Week in Germany“.

Dabei entdecken sie regelmäßig auch einen speziellen deutschen Ort, stellen einen deutschen Film vor, widmen sich einem deutschen Promi – oder fragen einen Psychologen: „How to be German“?

Sie sprechen mit Experten und Journalisten, planen ausführlich, produzieren nach hohen Radio-Standards und immer in der selben Länge und veröffentlichen pünktlich: „für die Pendler-Gemeinde am Montag morgen“.

Die aktuelle Ausgabe

Nach den Terroranschlägen und Amokläufen diskutieren die Podcaster diesmal, ob die Flüchtlingspolitik unter Angela Merkel hierfür eine Rolle spielte oder nicht.

Sie sprechen über alternative Medizin im deutschen Gesundheitssystem – und zwar mit einem Heilpraktiker, der die anwendet, und einer deutschen Ärztin der deutschen Krebsgesellschaft, die dem skeptisch gegenüber steht.

Natürlich geht es auch diesmal an einen ganz besonderen Ort: das Ziel des Monats ist diesmal die DDR- Gedenkstätte Hohenschönhausen.

Das und mehr in der August-Ausgabe von This Week in Germany!