QDeWe | Basketballtrainerin Susanne Bürger

Lasst die Kinder sich bewegen

08.12.2018

Sport tut uns gut, sowohl körperlich als auch seelisch. Susanne Bürger setzt sich mit ihrem Basketballverein "Weddinger Wiesel" dafür ein, dass auch die Menschen Sport machen können, denen er häufig vorenthalten ist.

Susanne Bürger

Susanne Bürger ist seit über 15 Jahren Vorsitzende der Weddinger Wiesel, einem Basketballverein in einem der sozial schwierigsten Stadtteile Deutschlands, dem Berliner Wedding. Kinder wollen sich bewegen – aber es darf nicht zu weit weg sein und auch nicht zu teuer. Viele Hindernisse halten Eltern davon ab, ihre Kinder zum Sport zu schicken. Besonders die Mädchen haben es schwer, manchmal nur, weil der Trainer ein Mann ist oder weil sie Aufgaben in der Familie haben.
Susanne Bürger berichtet, wie sie mit durchgesetzt hat, dass auch Mädchen mit Kopftuch Basketball spielen dürfen. Und vor allem, was der Sport mit Kindern machen kann, von denen viele denken, dass sie sowieso keine Chancen im Leben haben.

Hier geht’s zur Folge.


Wir senden bei detektor.fm jeden Samstag ab 16 Uhr „QDeWe – Die Kunst der Weltverbesserung„. Durch die Sendung führt Christian Humborg. Er spricht über das Politische und das Persönliche. Über das, was uns alle angeht, und das, was wir vielleicht tun können. Warum sich Leidenschaft und langer Atem nicht ausschließen. Warum Sich-Kümmern kickt.

Produziert wird die Sendung von Sandra Babing.


Die Sendung in voller Länge: samstags von 16 Uhr bis 17 Uhr auf detektor.fm.