QDeWe | Lebensmittelretter Raphael Fellmer

Sharing ist Caring

09.02.2019

Warum etwas wegwerfen, das andere noch hervorragend verwerten können? Raphael Fellmer rettet beruflich Lebensmittel.

FoodSharing mit Raphael Fellmer

Raphael Fellmer ist Lebensmittelretter. Er erträgt es nicht, in welchem Umfang in Deutschland Lebensmittel weggeworfen werden: in den Haushalten, von den Supermärkten, in den Fabriken und auf den Feldern. Nach mehrjähriger Geldverweigerung, Containern und Mitgründung von foodsharing.de hat er ein Unternehmen gegründet: Sirplus verkauft in zwei Rettermärkten in Berlin und über seinen Onlineshop Lebensmittel zum reduzierten Preis.

Sie wären in gut essbarem Zustand im Müll gelandet – wegen knapp überschrittenen Mindesthaltbarkeitsdaten, Überproduktion, beschädigter Verpackungen oder veralteter Logos. Raphael will mit seinem Unternehmen nun das Bewusstsein für ein verantwortungsvolles Verhalten in die Mitte der Gesellschaft holen und Lebensmittelrettung zum Mainstream machen.

Hier geht’s zur aktuellen Folge.


Wir senden bei detektor.fm jeden Samstag ab 16 Uhr „QDeWe – Die Kunst der Weltverbesserung“. Durch die Sendung führt Christian Humborg. Er spricht über das Politische und das Persönliche. Über das, was uns alle angeht, und das, was wir vielleicht tun können. Warum sich Leidenschaft und langer Atem nicht ausschließen. Warum Sich-Kümmern kickt.

Produziert wird die Sendung von Sandra Babing.


Die Sendung in voller Länge: samstags von 16 Uhr bis 17 Uhr auf detektor.fm.