Schlussstrich: Drei Meinungen in 60 Minuten

Der Schlussstrich im September

09.10.2016

Im September diskutiert der "Schlussstrich" über die Liebe in Zeiten des Internets, spricht über alte und junge Politiker, widmet sich dem Thema "Hate-Speech" und fragt sich, welchen Stellenwert Studieren heutzutage noch hat.

Wir ziehen einen „Schlussstrich“ unter den September 2016 und fragen uns, ob man die große Liebe auch über Algorithmen finden kann. Wir sprechen darüber, ob Politiker höheren Alters uns gut vertreten können. Wir diskutieren im Rahmen der #nichtegal-Kampagne über Hate-Speech im Internet. Und wir hinterfragen, welche Bedeutung das Studium heute noch hat. Von und mit:  Jan Schmieg, Florian Leue und Julien Bremer.

Ausführliche Informationen zu den Themen und der Sendung gibt es in den Shownotes.


Die Shownotes zur Ausgabe des Schlussstrich im September

Intro

Frau aus Mecklenburg-Vorpommern weckt uns auf | König der Löwen soll neu verfilmt werden | Marina Weisband aus Piraten-Partei ausgetreten | Frank Henkel sorgt für Sexismusvorwürfe in der CDU | Hat jemand Interesse an einer Casting Couch? | Jan hat Beate Zschäpe zum Reden gebracht | Flo ist aus dem Leipziger Zoo ausgebrochen | Julien läuft mit einer Schubkarre durch Berlin | Green Day schlafen bei uns


Kalenderwoche 36: 05.09.2016 – 11.09.2016

00:03:02 – ProSieben kauft Parship – Liebe auf Knopfdruck?

Julien ist beeinflusst von „Are u hot“ und „MTV Next“ | Viele parshippen jetzt | ProSiebenSat.1 kauft Parship | Es gibt auch noch Lovoo oder Tinder | Das Motto von Tinder | So ging es Jan beim Tindern | 4 Millionen Deutsche sind aktiv bei Online-Dating | 65% sind Männer | Online-Beziehungen sind genauso stabil wie reale| 34% der Männer wollen Sex | Tinderwahnsinn sammelt Chats der App | So klingen Gespräche auf Tinder | Julien bleibt lieber „allein, allein“ | Unser Gespräch hatte diese schlechte Basis

Anderson Paak – Celebrate


Kalenderwoche 37: 12.09.2016 – 18.09.2016

00:12:44 – Überall Rentner-Politiker?

 Nino de Angelo läutet das Thema ein | Hillary Clinton brach bei 9/11-Gedenken zusammen | Bundestag ist im Durchschnitt 49,7 Jahre alt | nur 2,3% sind unter 30 | Geht es Politikern bald wie Nadine?| Harald Martenstein ist sowas wie Marcel Reif | Harald Martenstein: „Alte Politiker sind freier “ | Julien feiert Christopher Lauer | Lauer fragt Henkel, was er beruflich macht | Christopher Lauer auf Twitter | Lauer hinterfragt die Regierung | Wahl-Plakate von Die Partei | Der jüngste Außenminister bei uns im Interview

Guts – Rest of My Life (feat. Lorine Chia & Tanya Morgan)


Kalenderwoche 38: 19.09.2016 – 25.09.2016

00:25:04 – Hate-Speech ist uns #nichtegal 

#nichtegal-Kampagne von Youtube | Was ist Hate-Speech? | Schlecky Silberstein entlarvt die Doppel-Moral | Chris Manazidis von BullshitTV | Auch Dagi Bee ist zweifelhafter Weise dabei | Die Bundesregierung ist mit im Boot | Trolle im Netz | Youtube löscht nur 10% gemeldeter Kommentare | JuliensBlog mit fragwürdigen Aussagen | Die Kampagne ist Jan egal | Das ist eine Netiquette | Das Motto von Jan: „Geh weiter“ | Wie „Die Welt“ Trollen antwortet | Am besten mit Counter-Speech | Wie arbeitet man als Social-Media-Redakteur? | Juliens Botschaft: „Nur Liebe besiegt Hass“ | Jan erinnert an Tod von Hagen Liebing

Die Ärzte – Madonnas Dickdarm


Kalenderwoche 39: 26.09.2016 – 02.10.2016

00:36:07 – Immer mehr Uni-Absolventen – Inflation des Studierens

Schon Faust wusste, dass Studieren nichts bringt | Es gibt immer mehr Hochschulabsolventen | Jan hat Respekt vor Azubis | Der Wert des Studiums hat sich geändert | Die Mehrzahl von Studium ist Studien | Will Hunting meint, zum Studieren muss man nicht in die Uni | 60-70% der Studenten sind nicht für das Studium geeignet | Der Bologna-Prozess | Wie viel Zeit müssen Studenten investieren? | Das Einstiegsgehalt von Akademikern | Flo wollte immer Regisseur werden | Jan wollte immer in Richtung Journalistik | Böhmermann hat auch keinen Studienabschluss | Julien wusste nicht genau, was er werden will – bis er seine Liebe zum Hörfunk entdeckte | Wer wird Lehrer? | Überangebot an Möglichkeiten | Flo lebt zum „Tag der Deutschen Einheit“ in der Vergangenheit

Outro: Schalke-Fan beendet den „Schlussstrich“

Den „Schlussstrich“ gibt’s auch im Abo: als Podcast.
Kritik und Feedback bitte auf der Facebook-Seite von detektor.fm hinterlassen – Danke!