Schlussstrich: Drei Meinungen in 60 Minuten

Der Schlussstrich im Februar

05.03.2017

Im Februar debattiert der "Schlussstrich" über modernes Einkaufsverhalten, fragt sich, was es bedeutet "Fan" zu sein, blickt auf das Phänomen Martin Schulz" und seziert die deutsche Karnevalskultur.

Februar 2017

Wir ziehen einen Schlussstrich unter den Februar 2017 und schauen uns an, wie heutzutage eingekauft wird. Wir sprechen darüber, was echtes „Fan-Sein“ bedeutet und was nicht. Wir fragen uns, woher der plötzliche Erfolg des „Gottkanzlers“ Martin Schulz kommt und werfen einen Blick in die Abgründe der deutschen Karnevalskultur. Von und mit: Jan Schmieg, Florian Leue und Julien Bremer.

Ausführliche Informationen zu den Themen und der Sendung gibt es in den Shownotes.


Die Shownotes zur Ausgabe des Schlussstrichs im Februar

Intro

Norbert Lammert kürt uns | Hitlers Reisetelefon wurde versteigert | Kim Dotcom darf ausgeliefert werden | Trump-Beraterin erfindet Terroranschlag | Beyoncé schwanger mit Zwillingen | Oscar für besten Film ging versehentlich an Lalaland


Kalenderwoche 05: 30.01.2017 – 05.02.2017

00:02:48 – Wie Amazon unser Einkaufsverhalten verändert

mit Amazon Prime Air werden Bestellungen mit dem Flugzeug oder Drohne versandt | Amazon baut eigenen Flughafen | Julien bestellt in der Amazon App per Swipe | Beatrix von Storch ist mal auf der Maus ausgerutscht | Warum Flo gerne einkaufen geht | Amazon eröffnet eigenen Supermarkt: Amazon Go | Werbeclip für Amazon Go | So funktioniert kassenfreies Bezahlen | Die Standard-Ansage vom IT-Service | Kritik am Datenschutz bei Amazon Go | So läuft Jan durch die Geschäfte | Basisdaten zum Lebensmittelkauf im Internet | Lebensmittelbestellung im Internet werden zunehmen | Wie sah es 2016 aus? | E-Commerce-Umsätze steigen um 11 Prozent | Das Internet ist scheiße! | So klingt es, wenn Flo an der Kasse wartet | Hier kauft der Schlussstrich ein | Das REWE-Lied | Kind bestellt versehentlich über Alexa | Nachrichtensprecher löst ebenfalls Massenbestellungen aus | Google-Werbung löst Bestellung bei Super Bowl aus | Der Gerät reagiert auf alles | Julien spielt die Kassierer

Pawas – Piano Rain (feat. Matthias Keul)


Kalenderwoche 06: 06.02.2017 – 12.02.2017

00:15:11 – Fan sein oder nicht Fan sein, das ist hier die Frage

Anti-Schalke-Fangesang | Anti-Bremen-Fangesang | Anti-BVB-Fangesang | So funktioniert das Strafsystem des DFB | BVB-Fans attackieren RB-Fans | Die Südtribüne muss aus Strafe leer bleiben | Als Antwort folgen die „Fairen Fangesänge“ | Auch St. Pauli bekommt Ärger wegen Transparenten | auch Gladbach droht Strafe wegen Plakate gegen RB Leipzig | BVB-Geschäftsführer entschuldigt sich  | (in etwa) die Reaktion der BVB-Fans | DFB-Präsident fordert Aufstand der Anständigen | Video-Aufnahmen der Attacken gegen Leipziger Fans | BILD spricht von „Wand der Schande“ | WELT titelt „Neue Welle der Gewalt“ | Julien fordert mehr Fan-Projekte wie dieses | Sämtliche Dortmunder RB-Protestbanner auf einen Blick | Stellungnahme des Dortmunder Fan-Projekts zu den Ausschreitungen | Das sind Ultras – und das sind Hooligans | Der Duden hat auch einen eigenen Begriff: Hooliganismus | Ultras des FCM weisen ihrem Team den Weg | Nacktbilder von Lena aufgetaucht | Laptop von Lenas Freund wurde taken by a stranger

Agar Agar – Prettiest Virgin


Kalenderwoche 07: 13.02.2017 – 19.02.2017

00:26:16 – Martin Schulz: „Reddit“ er die SPD?

Schon Steve Jobs wusste es | 1978 sangen Queen über´s Vorankommen | 1999 fuhren die Vengaboys mit ihrem Bus | Und jetzt fährt dieser Zug ein | Martin Schulz verhilft SPD zu neuen Umfragehochs | Teilweise ist Schulz sogar beliebter als Merkel | Aber es gibt auch Skepsis | Woher kommt der Schulz-Hype? | Julien meint: Der Hype gilt eher Gabriels Rücktritt | Martin Schulz der Europäer | Die SPD profitiert auf jeden Fall auch bei neuen Mitgliedern | Außerdem fordert er die „Ehe für alle“ | Martin Schulz fordert auch das Arbeitslosengeld Q | Flo erinnert Martin Schulz an Grobi aus der Sesamstraße | Er hat auch seine eigenen #SchulzFacts | Auch bei Reddit gibt es den „Gottkanzler Schulz“ | Obama boomte im Internet | Martin Schulz bedankt sich bei Reddit-Nutzern | Marcel Wichmann findet Schulz Memes kontraproduktiv | Das amerikanische Pendant: Der Trump-Train | Trotzdem will er das Internet für den Wahlkampf nutzen und jeder kann mitmachen: Schulztools.org | Eigentlich ist Agentur KNSK für Schulz-Kampagne verantwortlich | CDU-Kampagne kommt von Jung von Matt | Postillon läutet das „traditionell linke Jahr“ ein | Jan erfüllt sich Traum und wünscht sich Andrea Berg: 1000 Mal belogen

KHUSHI – Magpie


Kalenderwoche 08: 20.02.2017 – 26.02.2017

00:37:30 – Apocalypse Helau: Karneval in Deutschland

Jan hat sich nicht beruhigt | Der obligatorische Karnevals-Tusch | Karneval hat viele Bedeutungen | Was ist ein Jeck? | Sowas mag Flo ja überhaupt nicht | Lieber Karneval in Rio de Janeiro | Oder in Venedig | Da sind die Kostüme in Deutschland eher lächerlich | Das ist eine Prinzengarde | Der Unterschied zwischen Fasching und Karneval | Karneval ist für Jan, wenn es Vereine gibt | So läuft Weiberfastnacht in Düsseldorf und Köln ab | Jan hat in Köln auch Bützen bekommen | Karneval in Sachsen-Anhalt immer unbeliebter | So ein Batman wollte Flo sein – und so ein Batman war er dann | Aber später erkannte er die Qualität von seinem Kostüm | Jan war zum Fasching „The Flash“ | Julien ging klassisch als Cowboy | Kunstblut hatte prägende Erinnerungen | Tatort thematisiert Karneval | Tatort-Kritik wird kritisiert | So läuft es in Köln am 11.11. ab | Wir versuchen uns an einer Büttenrede – uns helfen: Nadine von Frauentausch, „sieht man auch nicht allen Tagen„, nochmal Andreas, Peter von Family Guy, Voll Assi Toni, South Park und dem „Doubt it„-König | Und zum Schluss noch „Ausmarsch-Musik

Outro: Merkel zum Fall Deniz Yücel

Den „Schlussstrich“ gibt es auch im Abo: als Podcast.
Kritik und Feedback bitte auf der Facebook-Seite von detektor.fm hinterlassen – Danke!