Topf voll Gold | Angela Merkel angeblich vor dem Ehe-Aus

Kein Tirol-Urlaub für Merkel

27.07.2018

Angela Merkel und Joachim Sauer – bald getrennt? Die "Neue Post" will eindeutige Anzeichen dafür sehen und dichtet der Kanzlerin eine Beziehungs-Krise an.

Dem Klatschblatt Neue Post scheinen mal wieder die Themen ausgegangen zu sein. Jetzt wird auch vor Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht mehr Halt gemacht.

Neue Post gibt Beziehungstipps

Egal ob in Sachen Kindererziehung, Ernährung oder Partnerschaft: die Regenbogenpresse stellt gern Ferndiagnosen. So betätigt sich auch die Neue Post jetzt in der Hobby-Psychologie und will eindeutige Anzeichen für eine Ehe-Krise von Angela Merkel und Joachim Sauer erkannt haben. Einziger Anhaltspunkt für diese Annahme ist die Tatsache, dass Angela Merkel dieses Jahr nicht in den alljährlichen Tirol-Urlaub mitfährt.

Der Kern dieser Geschichte ist: Angela Merkel fährt dieses Jahr offenbar – so sagen es zumindest die Gerüchte – nicht mit nach Tirol in den üblichen Sommerurlaub. – Moritz Tschermak, Topf voll Gold

Angela Merkel im Stress?

Beziehungstipps und statistische Fakten werden gleich mitgeliefert. Sie solle ihm besser hinterherreisen, dann wäre die Ehe eventuell noch zu retten. Und eine nicht weiter genannte Studie soll belegen, dass berufliche Verpflichtungen auch zu privaten Konflikten führen. Da liegt für die Neue Post auf der Hand, dass im Hause Merkel/Sauer der Haussegen auch schief hängen muss. Schließlich trägt die Bundeskanzlerin eine Menge Verantwortung.

Was die Neue Post natürlich nicht schreibt: dass Angela Merkel und Joachim Sauer am Mittwochabend relativ fröhlich zur Eröffnung bei den Bayreuther Festspielen aufgetaucht sind. Auch das ist schon Urlaubsprogramm der Kanzlerin. – Moritz Tschermak

Wie die Regenbogenpresse mal wieder eine Beziehungskrise an den Haaren herbeizieht, darüber hat detektor.fm-Moderatorin Juliane Neubauer mit Moritz Tschermak vom Topf voll Gold gesprochen.

Das Bild zeigt den Journalisten Moritz Tschermak.Wenn es um Angela Merkel geht, dann eigentlich immer um ihr Privatleben. Die Ehe zwischen ihr und Joachim Sauer ist vielleicht für die Klatschppresse die Möglichkeit, auch mal einen Politiker-Namen fallen zu lassen. Moritz Tschmermakspricht mit uns über die Arbeitsweise der Klatschpresse. 

Die Regenbogenpresse ist heiß, aber nur heimlich begehrt. Alltagssituationen, aufgeblasen zu dramatischen Seifenopern der Regenbogen-Realität. Für den Blog Topf voll Gold wühlt sich Moritz Tschermak Woche für Woche durch die deutsche Regenbogenpresse. Ein Journalist auf der vergeblichen Suche nach Seriosität. Den Topf voll Gold kann man auch bei Übermedien finden.

Topf voll Gold: Jede Woche und hier als Podcast (u.a. Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify)