Play
Die Idylle Norwegens: Für viele ein Grund fürs Auswandern. Foto: MORENO01 | Shutterstock
Bild: MORENO01 | Shutterstock

Zeit Campus | Auswandern nach Norwegen

Leben in der Holzhütte

BWL-Studium, Check. Erstes großes Praktikum, Check. Eigentlich lief es bei Johanna nach Plan, doch dann entschied sie sich gegen genau diesen Plan. Sie zog von Berlin in die Natur Norwegens. Eine Geschichte über Freiheit, Mut und Verzicht.

Ein Ort wie ein Gemälde

Johannas „Hytte“ liegt in Norwegen, direkt am Wasser. Im Hintergrund die malerische Kulisse der Bergketten. Vor drei Jahren tauschte die 29-Jährige ihr heutiges Leben gegen ihr Leben in Berlin. Obwohl dort eigentlich alles so lief, wie sie es geplant hatte.

Über zwei Jahre wurde die Idee dieses Artikels ausgebrütet bis ich dann zu ihr gefahren bin. – Anne-Sophie Balzer, schreibt für Zeit Campus

Das BWL-Studium war abgeschlossen, das Praktikum in der Nachhaltigkeitsabteilung von DHL absolviert. Doch jetzt voll ins Berufsleben einsteigen? Nein. Also ab nach Norwegen. Genauer gesagt nach Rauland. Eine kleine Stadt im Süden des Landes. Hier kann Johanna folkemusikk studieren, ohne NC und ohne Studiengebühren.

Stichwort Mut

Das sich junge Menschen nach ihrem Studium fragen, ob sie den richtigen Weg gewählt haben, ist keine Seltenheit. Auch den Überdruss der Großstadt kennen viele. Genau wie die Sehnsucht nach Ruhe und Natur. Den Mut, so einen Schritt zu wagen wie Johanna, hat allerdings kaum jemand. Wieso ist das so?

Ich habe sie unglaublich dafür bewundert, wie mutig und selbstbestimmt sie daran gegangen ist. – Anne-Sophie Balzer

Auf dem Z2X-Festival vor zwei Jahren leitete Johanna ein Panel in dem es darum ging einfach in die Natur zu ziehen. Viele junge Menschen aus der Großstadt lauschten gespannt. Unter anderem  Zeit Campus-Autorin Anne-Sophie Balzer. Später besuchte sie Johanna in Rauland und schrieb einen Artikel darüber für die aktuelle Ausgabe des Magazins.

Über die Angst etwas zu verpassen, mit sich selbst allein zu sein und die Arbeit mit Johanna hat Anne-Sophie Balzer mit detektor.fm-Moderator Jonas Junack gesprochen.

 

Zeit Campus | Auswandern nach Norwegen 13:15
bool(true)