Alles, was schmeckt | Blogportrait „Frau Herzblut“

Nostalgie und Leckereien

27.10.2016

Aufgewachsen mit Obst und Gemüse im Garten ihrer Großeltern, lernte Carolin Strothe schon früh, sich für Gaumenfreuden zu begeistern. Seit drei Jahren teilt sie ihre kulinarischen Erfahrungen und auch sonst allerlei Entdeckungen auf ihrem Blog "Frau Herzblut".

Carolin Strothe - Frau Herzblut: Zauberhafte Herzstücke für Herbst & Winter

Frau Herzblut: Zauberhafte Herzstücke für Herbst & Winter

Carolin Strothe

(Busse, bereits erschienen)

Alles, was schmeckt wird präsentiert von Kaufland.de


Nostalgie in der Küche

“Alles, was schmeckt” – präsentiert von Kaufland.de

“Alles, was schmeckt” – präsentiert von Kaufland.de

Hinter dem Blog Frau Herzblut steckt die gelernte Fotografin und Diplom-Designerin Carolin Strothe. Seit drei Jahren vereint sie ihre Liebe zu köstlichen Speisen, ob süß oder herzhaft, mit Fotografien auf ihrem Blog. Wer bei Frau Herzblut vorbeischaut, bemerkt sofort ihre Liebe zum Vintage-Stil – weil sie sich selbst modisch diesem Stil verschrieben hat. So sieht man sie in femininen, blumigen  Petticoats, ihren lockigen, dunklen Bob mit einer eleganten Haartolle und viel Make-Up. Hätte ihr geschmackvoll-blumiger Vintage-Blog einen Soundtrack, würde ihn vielleicht Billie Holiday singen.

Back to the Roots

Carolin Strothe hat die Freude an saisonalem Obst und Gemüse sowie dem Kochen und Backen schon in jungen Jahren entdeckt. Als Kind tobte sie durch die Gärten ihrer Familie und entwickelte spielerisch ein Verständnis für saisonale Früchte.

Ich liebe es, mit dem saisonalen Angebot wie zum Beispiel Mangold, Äpfeln und Quitten immer wieder neue Geschmackserlebnisse zu zaubern. – Carolin Strothe, Blog Frau Herzblut

Optisch gelingt ihr das Zaubern schon mal sehr gut, wovon man sich auf ihrem Blog überzeugen kann. Tolle Bilder, mit Liebe zum Detail und einem gut durchdachten Farbkonzept. Unsere Begeisterung hat Carolin Strothe damit geweckt und darum stellen wir Frau Herzblut in unserem „Alles, was schmeckt“-Blog-Portrait vor.

Frau-Herzblut_PortraitGerade beim Kochen mit Gemüse spielen Kräuter für mich eine ganz zentrale Rolle. Sie sorgen einfach für ein raffiniertes Geschmackserlebnis und verwandeln jedes Gericht in etwas Besonderes.Carolin Strotheverbindet ihre Leidenschaft für Vintage, Swing und Blumen mit ihrer Freude am vegetarischen Kochen auf ihrem Blog. 

Der passende Podcast mit allen Folgen bietet den idealen Soundtrack für die Küche. Alles, was schmeckt ist auch bei Spotify, Deezer und iTunes.