Wird deutsches Brot Weltkulturerbe?

Alles Was Schmeckt | Richtig gutes Brot

04.04.2014

Was macht richtig gutes Brot eigentlich aus und gibt es Brot-Trends? Wir haben uns die besten Brote angesehen, den Geschmack getestet und den Knusperfaktor bewertet.

Diese Brote haben ihr Urteil schon bekommen. Foto: Juliane Neubauer | detektor.fm.

Wenn es um typisch deutsche Küche geht, dann denken die meisten an Bratwurst, Schnitzel und vielleicht noch an ein Bier. Dabei spielt für die Deutschen ihr Brot auch eine große Rolle. Über 3.000 verschiedene Brotsorten gibt es in Deutschland. So viele wie in keinem anderen Land der Welt.

Wird deutsches Brot Weltkulturerbe?

Die deutsche Brotbackkultur ist schon als immaterielles Weltkulturerbe vorgeschlagen worden. Ob es sich jedoch gegen deutsche Bierbrautradition, das Oktoberfest und 120 weitere eingereichte Vorschläge durchsetzt, wird voraussichtlich erst 2017 feststehen.

Was passiert bei einer Brotprüfung?

Um zu erfahren, wie ein richtig gutes Brot in Deutschland beschaffen sein muss und schmecken sollte, hat detektor.fm Reporterin Juliane Neubaur für „Alles was schmeckt“ eine offizielle Brotprüfung besucht. Wie man ein Brot auf seine Qualität testet und welche Brottrends es gibt erzählt sie im Gespräch.