Alles, was schmeckt | Was essen bei Hitze?

Bei Hitze keine Haxe

03.08.2018

Bei fast 40 Grad ist es vielen zu heiß zum Schlafen und Essen. Wie wir dem Körper helfen können, bei den heißen Temperaturen gestärkt zu sein, klären wir in unserer kulinarischen Serie "Alles, was schmeckt".

Nicht nur Eis essen

Obst und Gemüse sind in der Hitze-Saison im Sommer empfehlenswert. Darunter sind viele saisonale und regionale Früchte, die mittlerweile reif sind, gut schmecken und viel Wasser enthalten. Gurke oder Wassermelone sind besonders erfrischend.

Lauwarmer Pfefferminztee

Kalte Getränke sind bei heißem Wetter keine gute Wahl, das ist bekannt. Auch heißer Tee kann den Körper stressen, darum empfehlen Ernährungsberater Wasser oder Kräutertee in Körpertemperatur. In heißen Gefilden, wie arabischen Ländern, setzt man auf lauwarmen Minztee. Der Minze wird eine kühlende Wirkung zugesprochen.

Da spielt uns die Psyche einen Streich, also wenn man das Gefühl hat, dass es einem gut tut und dass das den Körper abkühlt. Das kann eine Gazpacho sein, also eine kalte Suppe, das kann auch eine warme Suppe sein, aber eine Ernährung, die von innen heraus kühlt, die gibt es eigentlich nicht. – Harald Seitz, Bundeszentrale für Ernährung

Fleisch belastet den Magen

Bei heißen Temperaturen wird gerne gegrillt, dabei sollte auf eine schweres Rindersteak oder Kartoffelsalat mit Mayonnaise verzichtet werden, wenn man den ohnehin von der Hitze gebeutelten Kreislauf nicht noch mehr stressen möchte. Wenn es Fleisch sein soll, dann am besten Geflügel rät Harald Seitz von der Bundeszentrale für Ernährung.

Hören Sie hier das Gespräch über Essen bei Hitze von „Alles, was schmeckt“ Autorin Juliane Neubauer und Harald Seitz vom BZfE.

Harald Seitz von der Bundeszentrale für Ernährung"Man kann sich selber auf die Sprünge helfen, indem man Obst und Gemüse schon geschnitten im Kühlschrank hat und das dann einfach greift, so als Fingerfood zwischendurch."Harald SeitzBundeszentrale für Ernährung 
Alles, was schmeckt | Kulinarische Tipps für heiße Tage


„Alles, was schmeckt“ – Die kulinarische Serie

Der passende Podcast mit allen Folgen bietet den idealen Soundtrack für die Küche.

Alles, was schmeckt“ ist auch bei Apple PodcastsGoogle Podcasts und Spotify erhältlich.