Antritt | Ausfahrt des Monats: Per Fahrrad zum Festival

"Überhaupt so lange Fahrrad zu fahren war schön."

02.09.2016

In der Ausfahrt des Monats teilen unsere Hörer ihre schönsten Raderlebnisse mit uns. Im September sprechen wir mit Martin aus Leipzig, der mit dem Fahrrad zum Festival gefahren ist.

Antritt wird präsentiert von ROSE – die Bike-Experten


rose_logo_cyw_black_200x200

„Antritt“ präsentiert von ROSE – die Bike-Experten

„Antritt“ soll keine Einbahnstraße sein und funktioniert deshalb in zwei Richtungen. Eure Erlebnisse auf und mit dem Rad werden in der „Ausfahrt des Monats“ Teil des Programms. Jeder kann per App (iOS oder Android) oder per Mail an antritt@detektor.fm besondere Rad-Momente mit uns teilen und an der „Ausfahrt des Monats“ teilnehmen.

Wo fahren wir Rad, wie fahren wir Rad und was erleben wir dabei? Das finden wir Monat für Monat Stück für Stück heraus: Erzählt uns davon! Wir rufen jeden Monat eine Person zurück und sprechen über eure Ausfahrt des Monats.

Erstmal was essen, das Radel hat aber keinen Hunger, es ist wohl (aufpassen Flachwitz) "two tired", ha #cyclelove #badjoke #jvmbybike

A photo posted by Toni Propeller Musikfotografie (@tonipropeller) on

Mit dem Rad zum Festival

Martin aus Leipzig hat uns von seiner Reise zum und seinen Touren auf dem Jenseits von Millionen-Festival geschrieben:

Angestachelt von der sehr schönen Premiere meinerseits im letzten Jahr, wollte ich gern wieder beim Festival und Aufbau dessen dabei sein. Jedoch musste mein letztjähriger Fahrer bis Freitag arbeiten… Da fasste ich den Entschluss einfach mit dem Fahrrad hin zu fahren. Ich war zwei Tage unterwegs. Sonntag Tag 1: Mit dem Zug nach Elsterwerda, dann zum Zeltplatz in Lübbenau. Pünktlich zum Mittag am nächsten Tag war ich dann auf der Burg Friedland wo der Aufbau in vollem Gang war. Die Aufbauwoche war anstrengend aber lohnenswert und das Festival ein voller Erfolg.

https://www.instagram.com/p/BI8JolmB4Y-/

Wir haben Martin ins Studio gebeten, wo wir mit ihm über seine Ausfahrt des Monats gesprochen haben.

Ausfahrt-des-Monats-MartinMit dem Fahrrad ist irgendwie alles entschleunigter und man hat noch ein bisschen mehr Zeit, sich auf das Festival zu freuen.Martinhat uns mit Rad auch im Studio besucht. 

Festival workhorse / low budget panniers #jvmbybike #panniers #bicycletouring #jenseitsvonmillionen #diy #melon

A photo posted by Toni Propeller Musikfotografie (@tonipropeller) on

PS: Wir suchen auch für die kommende Ausgabe eine Ausfahrt des Monats. Die einfachste Mitmachmöglichkeit ist unsere App (iOS oder Android) oder ihr schreibt eine Mail an antritt@detektor.fm. Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen 50-Euro-Einkaufsgutschein von ROSE Bikes.


Der passende Podcast mit der gesamten Ausgabe bietet den idealen Soundtrack für das Rad. Antritt ist auch bei Facebook.