Antritt | Fahrradbücher

Vier Fahrradbücher zum Lesen und Verschenken

03.12.2015

Lydia und Gerolf haben für diese Sendung vier Fahrradbücher gelesen. Als Empfehlung für Radfreunde und als Weihnachtsgeschenk an ebensolche.

Antritt wird präsentiert von ROSE – die Bike-Experten


rose_logo_cyw_black_200x200

„Antritt“ präsentiert von ROSE – die Bike-Experten

Das Fahrrad hat in der Literatur einen festen Platz. Das mag zunächst verwundern, doch fängt man einmal an zu suchen, findet man sehr viele Titel, die sich ums Fahrrad drehen oder in denen es zumindest auftaucht. Sachbücher, Romane, Ratgeber, Bildbände und Comics … die Liste der Fahrradbücher ist nahezu endlos.

Um Radfreunden die Auswahl leichter zu machen und Freunden von Radfreundinnen die Suche nach guten Weihnachtsgeschenken zu erleichtern, haben Lydia und Gerolf vier Bücher ausgewählt, die sie in der Dezemberausgabe des Antritts vorstellen.

Vier Fahrradbücher als Lese- und Geschenktipp

Herbie Sykes: Das Rennen gegen die Stasi – Die Geschichte des Radrennfahrers Dieter Wiedemann

Covadonga Verlag 2015
ISBN: 978-3-95726-001-7
Preis: 19.80 €

Flann O’Brien: Der dritte Polizist

Suhrkamp 2004
ISBN: 978-3-51838-310-0
Preis: antiquarisch oder als E-Book für 13,99 Euro

Charlie Kelly: Fat Tire Flyer – Repack and the Birth of Mountain Biking (engl.)

Velopress 2014
ISBN: 978-1-93771-516-8
Preis: 30,14 Euro

Rick Smith and Brian Griffs: Yehuda Moon & The Kickstand Cyclery (engl.)

Selbstverlag über Kickstarter
Preis: 12 $ je Band (insgesamt 6 Bände)

LydiaHerms1So kauzig wie Yehuda Moon ist, so sehr liebe ich ihn. Der ist toll!Lydia Hermsmag die Comics von Yehuda Moon 

Der passende Podcast mit der gesamten Ausgabe bietet den idealen Soundtrack für das Rad. Antritt ist auch bei Facebook.