Auf die Manieren kommt es an – auch im digitalen Zeitalter

17.08.2010

Spielt der Knigge in der modernen und digitalen Welt überhaupt noch eine Rolle? Und wie sollten wir uns im Netz verhalten? Ansichten zu Umgangsformen im Netz.

Der Knigge gilt noch heute als das Standardwerk des guten Benehmens. Foto:Lennart Preiss/ ddp

Vorsitzender der Knigge-Gesellschaft.Hans-Michael KleinVorsitzender der Knigge-Gesellschaft. 

In diesem Sommer hat sich die Deutsche Knigge Gesellschaft in die Debatte über Umgangsformen in der digitalen Welt eingemischt. Denn die Knigge Gesellschaft hat einen Online-Knigge veröffentlicht. Wie lange darf ich denn im Café kostenlos surfen, ohne etwas zu bestellen? Ist es unhöflich, beim Abendessen mit Freunden eine SMS zu schreiben? Und wie steht es um die Trennung per Kurzmitteilung?

Hans-Michael Klein ist Vorsitzender der Deutschen Knigge Gesellschaft. Mit ihm haben wir über diese Themen gesprochen.

Das Interview hören Sie hier.