Auf Tuchfühlung | Designermode für muslimische Frauen

11.05.2011

Wie viel Freiheit haben Modemacher, die Kleider für muslimische Frauen kreieren? Und was müssen sie bei muslimischer Mode beachten? Wir haben bei Designern von moderner muslimischer Mode nachgefragt.

So zum Beispiel sieht moderne muslimische Mode aus. © Victoria Kau

Etwa 300.000 Muslime leben in Berlin. Viele von ihnen tragen Kopftücher und manche auch Burkas. Für Variationen scheint da wenig Spielraum. Doch genau wie nicht-muslimische Frauen, wollen auch Muslima modische Kleider und Stoffe tragen.

Für detektor.fm hat sich Victoria Kau in Berlin mit Modemacherinnen getroffen, die sich dieser Zielgruppe verschrieben haben. Was die Designerinnen bei ihrer Arbeit beachten müssen, wer die Kleidung am Ende kauft und was genau ein Burkini ist, können Sie hier hören:

+++ Die Mode-Rubrik «Auf Tuchfühlung» wird präsentiert von spreadshirt +++



Die Moderubrik „Auf Tuchfühlung“ jede Woche automatisch nach Hause bekommen? Dann hier den Podcast abonnieren.