Auf Tuchfühlung | Die kleinen im großen Schatten: Jungdesigner im Umfeld der «Fashion Week»

20.07.2011

Während einer Modemesse wie der "Fashion Week" schauen alle auf die großen Namen der Branche. Gibt es da überhaupt Platz für junge Designer und Nachwuchstalente? Victoria Kau hat ihn gefunden.

für detektor.fm auf dem «Moderummel».Victoria Kaufür detektor.fm auf dem «Moderummel». 

Auch in dieser Woche beschäftigt uns eine der wichtigsten deutschen Modemessen: die Fashionweek, die vom 5.-10. Juli in Berlin stattfand. Vergangene Woche sprachen wir über Berlin als Modestadt und die Modemesse Bread and Butter, auf der große Marken der Urban- und Streetwear ihre neuen Kollektionen ausstellen.

Doch neben solchen Großveranstaltungen gab es auch kleinere Events, bei denen junge Designer ihre Stücke präsentieren konnten. Und so ist das auch während der Fashion Week. Victoria Kau hat eine solche Veranstaltung fernab vom Berliner Zentrum besucht: den Moderummel, auf dem sich Designer, Newcomer und spannende neue Modeprojekte zeigen.

+++ Die Mode-Rubrik »Auf Tuchfühlung« wird präsentiert von Spreadshirt +++

Die Moderubrik »Auf Tuchfühlung« jede Woche automatisch bekommen?
Dann hier den Podcast abonnieren!