Auf Tuchfühlung | Das passt mir! – Online immer in der richtigen Größe bestellen

21.11.2012

Tagelang freut man sich über das sorgsam im Onlineshop ausgewählte Kleidungsstück. Dann kommt es an und passt hinten und vorne nicht. Das muss bald nicht mehr passieren.

Gehört für viele zum Shopping dazu, fällt aber online natürlich weg: das Tüten schleppen. Foto: Mario Vedder/ dapd.

Seit es Online-Shopping gibt, werden die Schlangen beim Paketservice länger: denn oft müssen Kunden ihre bestellte Ware wieder an den Händler zurück schicken, weil sie nicht richtig passt.

Je nach Hersteller oder Modemarke können die Größen nämlich deutlich variieren. Die Reklamierung bedeutet nicht nur für den Anbieter mehr Aufwand – sondern auch für den Kunden einen zusätzlichen Weg.

ist einer der Köpfe hinter «UPcload».Steffen Porallaist einer der Köpfe hinter «UPcload». 

Dieses Problem versuchen mittlerweile einige Internetportale zu lösen. Einen Lösungsansatz bietet „UPcload“. Mit einer Body-Scantechnik kann man in wenigen Schritten die Maße des Kunden messen: über die Webcam im Computer.

Die Hoffnung damit: nie wieder in der falschen Konfektionsgröße bestellen.

Steffen Poralla von „Upcload“ hat uns im Interview erklärt, wie das Ganze funktioniert.


+++ Auf Tuchfühlung“ wird präsentiert von Spreadshirt +++

+++ „Auf Tuchfühlung“ jede Woche nach Hause bekommen?
Dann hier den Podcast abonnieren +++