Bonner Stummfilmtage – besonderes Sommerkino mit Finanzproblemen

07.08.2010

Der Sommer – das ist einerseits die Jahreszeit fürs große Kino, andererseits aber auch für laue Nächte im Park oder am See. Idealerweise lässt sich ja sogar beides miteinander verbinden, denn in vielen größeren Städten gibt es das Sommerkino unter freiem Himmel.

Sie leitet die Bonner Stummfilmtage.Sigrid Limprecht.Sie leitet die Bonner Stummfilmtage. 

In Düsseldorf werden beispielsweise am Rhein Filme gezeigt oder in Berlin auf der Museumsinsel.

Eine der schönsten cineastischen Sommerveranstaltungen findet jedes Jahr in Bonn statt – die Internationalen Bonner Stummfilmtage im außergewöhnlichen Ambiente nah des Hofgartens, im Arkadenhof der altehrwürdigen Universität.

Über das Programm der diesjährigen Stummfilmtage haben wir mit der Leiterin der Stummfilmtage, Sigrid Limprecht, gesprochen.