Cinema Jenin – Hoffen auf Normalität

07.07.2012

Gute Nachrichten aus dem Westjordanland sind selten. Doch es gibt mitten im Westjordanland in der ehemaligen Terroristenhochburg ein Kino. Dort kämpfen engagierte Kinofans für ein Stück Normalität.

-

Ein Blick auf das Cinema Jenin. Foto:©  cinemajenin.com

War in Jenin.Anna Wollner.War in Jenin. 

In Jenin gibt es seit knapp zwei Jahren wieder ein Kino mit einem mehr oder weniger regelmäßigem Spielbetrieb. Gefördert wird das Kino auch mit Geldern vom Auswärtigen Amt aus Deutschland.

Der Dokumentarfilm „Cinema Jenin“ zeigt seit dieser Woche in deutschen Kinos den Wiederaufbau des 1988 zur ersten Intifada geschlossenem Lichtspielhaus und die tägliche Arbeit der Helfer vor Ort.

Wie es in Jenin zwei Jahre nach der Wiedereröffnung aussieht und mit welchen Problemen die Betreiber täglich zu kämpfen haben, darüber berichtet Anna Wollner.