Das Jahr 2011 – in Versprechern, Ausrutschern und Nonsens

31.12.2011

Man soll sich selbst ja nicht zu ernst nehmen. Darum haben wir zum Jahresende ein bisschen in den Archiven gekramt - und lassen heut die Hosen runter. Versprecher, Ausrutscher und Material, das unser Studio eigentlich nie verlassen sollte.

Hier geht leider nicht immer alles glatt: unser Aufnahmestudio.

Sie finden, wir machen gute Arbeit am Mikrofon? Durch unser Programm fühlen Sie sich gut informiert? Unsere Moderatoren bringen es in Ihren Augen auf den Punkt? Und SIe fragen sich, wieso die im Radio sich eigentlich nie versprechen?

Nun, wir hätten da ein paar Minuten Gegenbeweis für Sie. Hören Sie hier, was Sie das ganze Jahr nicht hören durften.

Make schlichtweg Love. (Kolumnist Jan Kröger, allein im Studio)