Das Kinojahr 2013 – Die besten Filme der Hörer und der “Super 8”-Redaktion

04.01.2014

Die Kinoredakteure von detektor.fm blicken traditionell am Anfang des Jahres zurück auf das vergangene Kinojahr. Dabei tauchen immer wieder Geheimtipps auf und werden Blockbuster in der Luft zerrissen. Der Jahresrückblick der "Super 8"-Redaktion lohnt sich auch in diesem Jahr.

“Django Unchained” ist 2013 der Favorit der detektor.fm-Hörer. Foto: Sony Pictures Filmverleih/djangounchained.de

Das Kinojahr 2013 ist ein gutes Kinojahr gewesen, das liest man an vielen Stellen. Sieht das die detektor.fm-Kinoredaktion auch so?

Anna Wollner, Patrick Wellinski, Kais Harrabi und Andreas Kötzing diskutieren über die zehn Filme des Jahres 2013. Eine Auswahl, die bereits im Vorfeld für viele interne Differenzen geführt hat. Einen Film, nämlich „Django Unchained„, haben Sie als detektor.fm-Hörer ausgewählt.

Die Kinoredakteure sprechen außerdem intensiv über „Gravity„, „Spring Breakers„, „Before Midnight„, „The Broken Circle„, „Inside Llewyn Davis„, „Frances Ha„, „Zero Dark Thirty„, „Computer Chess“ und „Blau ist eine warme Farbe„.