Play

Das Zombie-Genre ist im Mainstream angekommen

Der Film „World War Z“ hat die Sparte der Zombie-Filme aus der Nische in den Mainstream gehoben. Dadurch verliert das Zombie-Thema aber nicht an Profil, sondern wird auf neue Weise erzählt.

Die Begeisterung für Zombie-Filme und -Serien hält seit Jahren an. Der aktuelle Kinofilm „World War Z“ hat dem Genre ein paar neue Facetten hinzugefügt. Er ist ein Zombiefilm fast ohne Blut.

Anna Wollner - sieht einen Zombie-Bedarf beim Kino-Publikum.

sieht einen Zombie-Bedarf beim Kino-Publikum.
Anna Wollner

Die Produktion des Films hat sich lange hingezogen und die Presse waren im Voraus eher skeptisch. Dennoch ist der Streifen mit Brad Pitt schon in kurzer Zeit zum Kinoerfolg geworden.

Mit Anna Wollner sprechen wir darüber, wie es „World War Z“ schafft, das Zombie-Genre um einige neue Facetten zu erweitern.

World War Z – Zombies im Mainstream 09:31


Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen