“Die Berlinale-Taschen stinken” – der 1.Tag auf der Berlinale

12.02.2010

Die 60. Berlinale läuft. Einige der Stars stecken noch im Schneechaos, aber Dieter Kosslick konnte die Jubiläumsausgabe feierlich eröffnen.

Am ersten Tag vor dem roten Teppich am Berlinale Palast. Foto: Anne von der Gönne/ detektor.fm

Einen ersten Eindruck, wie unterschiedlich die Filme des Wettbewerbs sind, geben die ersten beiden Filme. Heute sind diese bereits der Presse vorgestellt worden: Das Drama „Howl“ und der Spionage Krimi „The Ghost Writer„. Unsere Kinoredakteurin Anne von der Gönne hat beides gesehen, ist momentan in Berlin und hat sich für das Gespräch mit Amelie Ernst an einen ruhigen Ort zurückgezogen.

Hier können Sie es hören:

Gespräch zur Berlinale mit detektor.fm-Redakteurin Anne von der Gönne