Forschungsquartett | Dicke Pennäler: Kinder nehmen nach Einschulung zu

23.08.2012

Schokoriegel als Pausensnack, Pommes rot-weiß als Lieblingsessen, kaum Bewegung - die Gründe für Übergewicht bei Kindern sind vielfältig. Forscher haben herausgefunden, dass Kinder nach der Einschulung zunehmen und suchen jetzt nach den Ursachen.

Für viele Kinder beginnt mit der Einschulung ein neuer Lebensabschnitt. /Foto: © Torsten Silz

Sie schauen gespannt, lächeln verschmitzt und halten stolz die große Zuckertüte in der Hand – wenn Kinder eingeschult werden, ist das für sie ein großer Einschnitt im Leben. Für viele von ihnen heißt das leider auch, dass sie zunehmen. Die Anzahl der übergewichtigen Grundschüler ist in den letzten 20 Jahren deutlich gestiegen. Doch woran liegt das?

20% der 8-Jährigen sind zu dick

das Durchschnittsalter der Gewichtszunahme liegt bei 7,2 Jahren (Foto:© Universität Pforzheim)Prof. Perikles Simondas Durchschnittsalter der Gewichtszunahme liegt bei 7,2 Jahren (Foto:© Universität Pforzheim) 

Dieser Frage geht der Sportmediziner Perikles Simon von der Johannes Guttenberg-Universität Mainz nach. Er möchte herausfinden, warum Kinder dick werden und wertet deshalb mit Kollegen Daten aus, die verraten sollen, ob zum Beispiel eine falsche Ernährung oder zu wenig Sport daran schuld ist. Sie vermuten noch vielschichtigere Gründe für das Dickwerden:

Vielleicht sollten wir nicht direkt bei Ernährung und Bewegung ansetzen, sondern eher indirekt.  -Perikles Simon

Die Europäische Union versucht, die Kinder für bewussteres und gesünderes Essen zu sensibilisieren und hat vor einigen Jahren „Schulobstprogramme“ eingeführt – es gibt kostenloses Obst an Schulen. Doch der Langzeiteffekt von solchen Programmen lasse zu wünschen übrig, so Perikles Simon:

Ist es überhaupt gut, dass wir Obst verteilen? Immmerhin ist das schnell verfügbarer Zucker, der sofort bei den Kindern im Gehirn und im Blut anflutet.-Perikles Simon

Wir haben den Wissenschaftler gefragt, warum Obst für übergewichtige Kinder nicht immer gesund ist und wo die Gründe für die Gewichtszunahme der Kinder vermutet werden.

+++ Das Forschungsquartett jede Woche hören? Dann abonnieren Sie doch hier den Podcast.+++