Gesund Leben | Der Weg zum sauberen Trinkwasser

11.11.2013

Es ist das simpelste und wichtigste Lebensmittel, doch auch bei Wasser gibt es Unterschiede. Welches ist das beste Trinkwasser? Und was bringen Wasserfilter?

Leitungswasser, Trinkwasser, Tafelwasser, gefiltert oder ungefiltert, vulkanischen Ursprungs, Grundwasser… Es gibt so viele Unterschiede beim Wasser, dass es schwer fällt, den Überblick zu behalten.

Wasser aus dem Wasserhahn wird oft als das am besten untersuchte bezeichnet. Aber selbst da scheiden sich die Geister.

Für den Hausgebrauch gibt es immer noch die klassischen Wasserfilter. Doch die stehen im Verruf, regelrechte Keimschleudern zu sein.

Wie man das beste Wasser bekommt und ob Wasserfilter ratsam sind, hat Dirk Petersen von der Verbraucherentrale Hamburg erklärt.


+++ Gesund Leben wird präsentiert von der IKK classic +++

„Gesund Leben“ nach Hause bekommen? Dann hier den Podcast abonnieren.