Gesund Leben | Allergiker aufgepasst: die ersten Pollen fliegen

19.03.2012

Jedes Jahr das gleiche Bild: Menschen mit tränenden Augen, triefender Nase und Husten und das trotz angenehmer Frühlings-Temperaturen. Die Heuschnupfen-Saison hat begonnen.

Heuschnupfen: Wenn der Frühling zum Horror wird. Foto © Oliver Haja /pixelio.de

vom Berliner Allergie- und Asthma Zentrum Westend.Jörg Kleine-Tebbevom Berliner Allergie- und Asthma Zentrum Westend. 

Nicht nur der offizieller Frühlingsanfang – auch die Sonnenstrahlen vom Wochenende machen uns klar: Der Frühling naht.

Nach den langen Wintermonaten bescheren die milden Temperaturen vielen Menschen ein Hochgefühl, anderen dafür eine juckende Nase und tränende Augen.  Die Zeit der Pflanzenblüte beginnt und damit auch der Pollenflug.

Mit welchen Pollen Allergiker am meisten zu kämpfen haben, warum die Zahl der Allergiker steigt und ob Allergien auch wieder verschwinden können, darüber haben wir mit dem Allergie-Experten Jörg Kleine-Tebbe vom Berliner Allergie- und Asthma Zentrum Westend gesprochen.

Gesund Leben | Es liegt was in der Luft: Pollenflug lässt Nase jucken


+++ „Gesund leben“ wird präsentiert von der IKK Classic +++

„Gesund leben“ nach Hause bekommen?

Dann hier den Podcast abonnieren.